Die beschäftigten der website von Alcatel Orvault demonstrierten am dienstag, den 15. oktober vor den Invaliden gegen die schließung ihrer einrichtung, 2015 vorgesehen.

Rund 1 500 mitarbeiter von Alcatel-Lucent demonstrierten am dienstag, den 15. oktober am späten vormittag in Paris, die dem aufruf der intersyndicale CFDT, CFE-CGC, CGT, kündigungsschutz (10 000 in der welt bis 2015, davon 900 in Frankreich) und schließungen von standorten angekündigt, am 8. oktober durch den ceo, Michel Combes.

weste orange oder kostüme-an-kopf des todes, die demonstranten verurteilten "ein plan für die Combes" und banner gegen "Alcatel, ein unternehmen aua teck".

der generalsekretär der CFDT, Laurent Berger, war jetzt in der prozession, dass "die richtung stimmt wiedersehen mit seinem plan". Sein amtskollege von der CGT, Thierry Lepaon, forderte, dass "die regierung höre, die mitarbeiter."

"DIE PERMANENTE ANGST vor EINER SCHLIEßUNG DES standortes"

In den reihen der demonstranten war auch eine delegation von 250 personen, die vom standort stammen von Orvault (Loire-Atlantique). Denn es ist weder mehr noch weniger, dass der verkauf dieses hotel programmiert ist im jahr 2015 im rahmen dieser plan namens "Shift". Was fürchten die beschäftigten, könnte endgültig das aus bedeuten eine website, implantiert seit 1971 in dieser gemeinde befindet sich etwa zwanzig minuten vom stadtzentrum von Nantes, auf die das land von premierminister Jean-Marc Ayrault,

"Wir leben mit der permanente angst vor einer schließung des standorts", die betrübt Catherine Louët, delegierte der CFDT dieses hotel war erschüttert seit mehreren jahren von der umstrukturierung im wasserfall.

Auf die 510 mitarbeiter Orvault derzeit zwischen 150 und 200 ingenieure auf den mobilfunk der 4. generation (4G) könnten versetzt werden, in Lannion, in den Côtes-d ‚ Armor, der einzige ort in der provinz erspart plan, oder Villarceaux, in Essonne.

Die anderen mitarbeiter würden umgegliedert in einen "campus digital", wie Herr Combes, könnte die seite "neue aktivitäten und investoren, um die nachhaltigkeit der beschäftigung". "Eine leere hülle", tranche Gaël Clemens, delegierter CFDT auf Orvault und präsident der wirtschaftskommission des gesamtbetriebsrat (CCE) von Alcatel-Lucent.

"DIE GLEICHEN EINNAHMEN SEIT JAHREN"

Für den neuen ceo der gruppe, Michel Combes, diese sozialen ziele, die voraussetzung für das überleben". "Diese firma kann verschwinden", sagte er gewarnt, Europe 1, wobei die gruppe "verliert zwischen 800 millionen und einer milliarde euro pro jahr-ohne unterbrechnung" seit 2006.

Aber das unverständnis der arbeitnehmer ist, umso größer ist, dass die aktivitäten am standort Orvault übereinstimmen, auf denen die gruppe möchte sich auf sie konzentrieren, die IP-netzwerken (Internet) und der zugriff auf sehr hohem durchsatz.

das bild von Thierry Rambaux, ingenieur telecom 55 jahren, bei der Alcatel seit 33 jahren, und kam zu Orvault 1992, die sie kennen, die "finanzielle situation katastrophal" – gruppe. Aber sie beklagen das fehlen von strategie "hintergrund" jugendführer, "die gleichen einnahmen seit jahren, indem sozialpläne, ohne erfolg.

Lesen sie unseren bericht Die bitterkeit der mitarbeiter von Alcatel-Lucent-site-Orvault

Zur zeit der übernahme durch Alcatel-der us-firma Lucent 2006 am standort in Orvault, stützte sich wieder auf 620 mitarbeiter. Seit die anlage wurde berührt von fünf umstrukturierungs-verträge, die durch backup-Pläne der beschäftigung (PSE), die beiden anderen im rahmen eines Management-plan für die prognose der beschäftigung und kompetenzen (GPEC), denen man nun den plan hinzufügen Shift-und die 10 000 arbeitsplätzen in der welt, davon 900 in Deutschland.

Die mitarbeiter von Alcatel-Lucent-site-Orvault, dem 9. oktober

Stark betroffen bekanntgabe dieser pläne, Alcatel Orvault wurde jedoch beibehalten konnte der personalbestand einigermaßen stabil, dank der mobilisierung der mitarbeiter, zum preis harten verhandlungen und mit der einnahme der arbeitnehmer versetzt, oft aus der region paris.

Die erste welle von sozialplänen beginnt 2007. Alcatel löscht dann 1 500 stellen in Deutschland, davon 104 in Orvault. Hälfte weniger als angekündigt ab. Zwei jahre später, im jahr 2009, dass sich die gruppe trennt 1.000 arbeitnehmern in Deutschland. Nur 16 stellen verschwinden Orvault auf die 110 als ursprünglich geplant. Zwischen 2011 und 2012, die website speichert 30 neuanfang.

"langfristig VERANKERN DIE WEBSITE "

Die leitung der gruppe will sich jedoch beruhigend. Mai 2012, dem CEO der zeit, Pascal Homsy, zeigt, dass der ehrgeiz der website Orvault ist "helfen, Nantes und umgebung bekannt zu machen und ihre kompetenzen im bereich der digitalen technologien."

Dieses vorgehen ist dann formalisiert durch die unterzeichnung einer "fahrplan" für die "langfristig verankern website Orvault auf das gebiet". Rund 120 mitarbeiter wechseln aktivität in einigen monaten, davon 80 für die stärkung der aktivitäten 4G, also fast 25% der belegschaft. Aber im oktober, die konturen der plan Performance zeichnen sich ab. In Orvault, fünfzig stellen abgebaut werden, und eine quarantäne menschen bereit sind, einen plan für die freiwillige ausreise. Alcatel profitiert auch der alterspyramide zu verkleinern.

Die führungskräfte verpflichten sich, doch anfang 2013 zu halten, die websiteaktivitäten für die mittelfristig. Leere versprechungen, heute erlebt werden, als "verrat" der sozialistische bürgermeister von Nantes, Patrick Rimbert, die prangert eine "finanzielle logik kurz-termiste" sowie alle lokalen abgeordneten.

Eine abtretung der website hätte "katastrophale folgen für die stadt", schimpft Joseph Parpaillon, bürgermeister verschiedenen rechts-Orvault. Rund 500 familien betroffen sind, eine stadt mit über 24 ‚ 000 einwohner, es ist riesig !" Die delegation von 250 personen demonstrierten am dienstag in Paris, in der hoffnung, dass wieder einmal wird es möglich sein, um das überleben der website.

Lesen sie auch unsere entschlüsselung Alcatel-Lucent, der erste große test des gesetzes über die sicherheit der arbeitsplätze


Leave a Reply