offizielle Auswahl – Außer konkurrenz (eröffnungsfilm)

Nicole Kidman in dem film französischen und amerikanischen von Olivier Dahan, Nicht mehr festivalbesucher, dass general de Gaulle gar nicht mal dies : ein film, der ein armutszeugnis für das öffnen der 67 Festival von Cannes. In der kategorie « film öffnen », wird man besser bekannt. Viel besser sogar, dass Grace de Monaco", Olivier Dahan, mit Nicole Kidman in der rolle der hollywood-star geworden prinzessin.

Entschieden, mehr zeit vergeht, je mehr die gesellschaft des spektakels hat seine eigenen gesetze, für das größte glück der zeitschriften, papier, wenn glanzpapier, dass alles letztendlich ziehen. Bei den kinobesuchern, in Cannes wie anderswo auch, dass sie bereit sind, gut zu warten. In ein paar tagen, sie sollen satt werden.

Es war einmal eine schöne schauspielerin, die ließ sich verführen von der idee zu prinzessin. Sie war geboren 1929 in Philadelphia, Alfred Hitchcock war eine schauspielerin weltberühmt, indem sie ihn in Die kriminalität war fast perfekt (1954), " das Fenster zum hof (1954) und Die Hand am kragen gepackt (1955). Ironie der geschichte ist, während des Festivals von Cannes 1955, begegnete sie derjenige, der werden würde ihr mann, Rainier III von Monaco.

Der rest ist bekannt, bis zu dem tragischen ende der gnade, der 13. september 1982 auf einer kleinen kurvenreichen straße, auf der seite von Cap-d ‚ Ail. Diese geschichte, Olivier Dahan, hatte gesiegt, bis Hollywood mit Der Preisverleihung Oscar als beste hauptdarstellerin Marion Cotillard), wollte den film – « ein science-fiction-inspiriert von realen fakten », heisst es.

Nicole Kidman in dem film französischen und amerikanischen von Olivier Dahan,

EIN MÄRCHEN im stil Der SACHE Des STAATES,

Um einen überblick über märchen im stil der sache des Staates, hier ist, was es ist : Grace Kelly heiratet Rainier. Wenn merkte sehr schnell, dass sie sich gezwungen, das leben in einem gefängnis, goldene, sie hat nur eine idee im kopf : finden sie auf seinen geliebten « Hitch » und drehen sie den film, dass er bietet ihm an, Kein frühling für Marnie. Eine prinzessin auf einem filmset ? Unmöglich, vor allem in diesem reich von junk-e-und steuerhinterziehung ist Monaco. Dann, nach einem leichten einbruch – hart ist das leben im palast, sie können das nicht wissen ! – Grace verlässt die idee, sich zu Marnie und übernimmt die kleidung eine königin, endlich nicht mehr genau einer prinzessin. De Gaulle, die er genommen hatte schlechte idee durchsetzen zu wollen, gegen die blockade des fürstentums, steuerliche einschränkungen für bewohner in monaco, nur zu gut. Auf einladung von Grace reist er in Monte Carlo für die teilnahme an der jährlichen maskenball des Roten Kreuzes. Und da hören die schöne prinzessin die rede, der general, ein bisschen bewegt, wird dank.

Mein königreich für einen ball : der star geworden prinzessin hatte sich vorgenommen frau Staat um sein volk zu retten. Besser, sie hatte es zeigt von größe seele retissant links verliebt mit ihrem ehemann prinz, ein typ wirklich unsympathisch, by the way…

das ist. Es ist peinlich. Geht noch, in zeiten der krise ist, dass man den wunsch hat, den glauben an märchen. Aber diese geschichte hat nicht nur als dekoration, sondern auch als frame-erzählung, historische und unglück und die freuden des fürstlichen familie, es ist einfach zu viel. Fast unpassend.

>> Lesen sie die untersuchung Des Felsens an der Croisette, der sturm auf die küste, die von Clarisse Fabre

Nicole Kidman in dem film französischen und amerikanischen von Olivier Dahan,

KIDMAN MACHT KIDMAN

Grace von Monaco hat auch nicht die qualität der großen biopics amerikaner, deren man zeigt sich oft épatés von der leistung der akteure, die in der lage verkörpern persönlichkeiten mit gründen der ähnlichkeit manchmal überwältigend. Hier Kidman macht Kidman (gibt es nur, wenn sie gefilmt in sehr großen plan, es kommt zu suggerieren, Grace Kelly). Tim Roth, ihm zeltet ein Rainier geschftemacher und der unteren preisklasse (kann man verstehen, das bei der fürstlichen familie). Hinsichtlich der schauspieler spielt Gaulle, erinnert er sich umso mehr nachahmer Henri Tisot, dass, wenn er spricht Rainier, tut er es in… englisch !

Schade, dass Grace Kelly hat schließlich abgelehnt drehen, Kein frühling für Marnie. Die prinzessin von Monaco spielt an der seite von James Bond (Sean Connery hatte schon gedreht James Bond gegen Dr. No), wäre dies eine sensation. Und dann – ist es nötig, sich daran zu erinnern ? – Nicht für das frühjahr Marnie (1964, Marnie in englisch), er ist ein meisterwerk.

>> Lesen sie auch den blog-post Schreien Grace vom ersten tag an von Thomas Sotinel

STELLUNGNAHME der KRITIKER DER « WELT »

trailer

französischer Film von Olivier Dahan mit Nicole Kidman, Tim Roth (1 h 43). Ausgabe 14, mai.


Leave a Reply