Nach ihrem tag bei der arbeit, als acht von neun miteigentümer eines kleinen gebäudes, die kleine krone pariser erforderlich, eine besprechung, bevor sie zum abendessen, zu erwähnen, das in kürze reine fassade.

Die honorare preise, die verwalter profis vertreten, manchmal sogar mehr als 40 % des budgets von jährlichen betriebskosten und für diesen preis, die qualität, der service ist nicht zum termin“, meint der Verband der verantwortlichen von eigentumswohnungen (ARC). Daher überrascht es nicht, dass eine wachsende zahl von miteigentümern planen, die lösung des verwalters ehrenamtlich.

Lesen sie auch : "Die belastung eigentumswohnung erhöhen 6,1%"

Wenn der vertrag professional manager im ort endet, die entscheidung zu verwalten, die eigentumswohnung, von einem treuhänder, ehrenamtlich muss getroffen werden, durch die hauptversammlung. Jedem miteigentümer (oder seine frau) kann sich als kandidat, unabhängig von der partie, die er hält, (parkplätze, wohnung…). "Achtung, ein berater der gewerkschaftsbewegung kann nicht verwalter", warnt Bérangère Banquey, haus der eigentümer.

EINE GEWISSE VERFÜGBARKEIT

es muss bestimmt werden, der die absolute mehrheit aller miteigentümer. Natürlich muss er beteiligt an der eigentümergemeinschaft und haben eine gewisse verfügbarkeit. Übrigens, nach dem BOGEN, 41 % der unternehmen freiwilligen sind rentner und 49 % sind aktiv im alter von 40 bis 60 jahren. Die meisten beschäftigen sich damit, eigentumswohnungen von weniger als 20 lose.

Seine aufgabe ist es, ähnlich wie bei einem treuhänder professional. Es muss unbedingt ein konto eröffnen getrennt. Im gegensatz dazu braucht es nicht zu rechtfertigen, einer visitenkarte, nicht eine finanzielle sicherheit. Aber da seine verantwortung gezogen werden können, im fall von missmanagement, besser abschluss einer haftpflichtversicherung schützt den verwalter ehrenamtlich. "Es ist eine vorsichtsmaßnahme, unverzichtbar, auch wenn die verantwortung für ein verwalter ehrenamtlich in der regel weniger streng beurteilt wie ein profi", sagt Bérangère Banquey.

KOSTEN trotzdem

Natürlich ist das miteigentum an der beseitigung 3 000 bis 5 000-euro-paket der laufenden verwaltung einen professionellen manager, ohne zu zählen, honorare für spezielle. Soweit, "es wäre falsch zu denken, dass diese formel ermöglicht, völlig entfernen sie die kosten für die verwaltung", "note" der BOGEN.

Lesen sie auch : "Kleine miteigentümer gegenüber ihrem verwalter : "Wir haben keine mittel, um druck !"

Das miteigentum erstatten muss der verwalter freiwillige, die gebühr, es wird bezahlt : telefon, porto, fotokopien… unter der voraussetzung, dass die bedingungen für die rückzahlung wurden geplanten generalversammlung.

TIPP

darüber hinaus "ein ehrenamtlicher verwalter nicht immer die kompetenzen, die rechtlichen, technischen oder rechnungslegung erforderlich und muss sich unterstützen lassen, der auf bestimmte aufgaben : buchhaltung, arbeiten…", fährt Bérangère Banquey. Kosten werden natürlich zahlt der eigentumswohnung. Der verwalter freiwilliger vielleicht manchmal sogar bezahlt werden.

In jedem fall ist es ratsam, sich einem verein anzuschließen, wie die BOGEN-oder die zimmer-besitzer, die bieten ihren mitglieder-tools bei der verwaltung ihrer immobilie.


Leave a Reply