heute müssen unternehmen tun, jeden monat, um die dreißig, aussagen, die sich in der Urssaf, der bundesagentur für arbeit, bildungsträger...

Wenn, worte, die behauptung von François Hollande ist der preis der arbeit ist stark, in den fakten, die dringlichkeit wird weniger groß. Die reform der finanzierung der sozialen sicherung, wenn sie erfolgreich ist, sollte nicht in kraft treten sofort. "Dieser ordner ist sehr wichtig, muss aber nicht gelebt werden als notfall sofort", rechtfertigt man im Elysée-palast, wo man betont, dass über das thema, "das ist zwanzig jahre her, dass man erwartet, so kann man sich zeit geben, um erfolgreich zu sein."

>> Lesen sie auch : François Hollande öffnet den weg zu einer erhöhung der CSG

Es handelt sich um die zeit in der abstimmung mit den sozialpartnern und siehe, nach dem ausdruck Michel Sapin, "wo sind die gemeinsamkeiten". Diese frist wird auch entscheiden, eine reihe von fragen. Es wird notwendig, festzulegen, welche steuern müssen, als ersatz für die sozialabgaben, die heute auf der arbeit. "Wir führen wollen eine strukturelle reform, die sich nicht cantonnerait nicht nur auf die CSG, aber agrégerait andere beiträge", erklärt man in der umgebung des staatsoberhauptes.

Es wird auch notwendig sein, zu differenzieren zwischen den belastungen, die fehlschlagen auf die neue finanzierung und die, die weiterhin sozialversicherungsbeiträge. Sollte es zu übertragen, nur 5,4 % der arbeitgeberbeiträge "familie" oder 32,8 milliarden euro, wie das empfahl das Institut Montaigne anfang 2012 ?

"DEN RICHTIGEN WEG zu FINDEN PEAK"

Es wird oft argumentiert, dass die familienleistungen fallen über die nationale solidarität, also eine steuer, versicherungen beitragsfinanzierte, wie die rente, die sich nach der beschäftigungszeiten und damit die beiträge. Eine solche regelung wäre in jedem fall entspricht im unteren bereich des "schock " wettbewerbsfähigkeit", behauptete samstag, 7. juli von Louis Gallois. Der generalkommissar für investitionen und sprach sich für eine übertragung "von 30 bis 50 milliarden euro".

Wenn ein anstieg der CSG ist schließlich unausweichlich halten, so die einvernehmliche, ist es in der festlegung des umfangs. Sitzen auf fast alle einkommen, dass sie aktivität, kapital-oder ersatz-steuer bringt viel mehr, dass die steuer auf die einkommen – 88 milliarden gegen 50 milliarden, im jahr 2011, und seine erhöhung von 1 punkt würde betrugsfälle zwischen 10 und 12 milliarden euro.

Aber, wie die CSG ist zinsabschlag wird eine etwaige erhöhung kraft unmittelbaren politischen und wirtschaftlichen probleme. Die mitarbeiter sehen die wirkung dieser anstieg auf ihrer gehaltsabrechnung. Das wichtigste ist, ein risiko auf den verbrauch, einer der letzten motoren des wachstums in frankreich. In der zwischenzeit finden sie die richtige martingale, wird die regierung bereits, um die verringerung der öffentlichen defizite, erhöhen die obligatorischen abgaben. "Einige abgaben wiegen weniger auf die wettbewerbsfähigkeit als andere", argumentiert man im Elysée-palast, wo man erkennt, jedoch die schwierigkeit, "den richtigen weg zu finden peak".


Leave a Reply