Portal ökosteuer von der polizei überwacht, Brech, im Morbihan, der 3. november.

Der konflikt um die ökosteuer prallte auf dem boden der justiz mit der wiedereröffnung am mittwoch, den 6. november, von der staatsanwaltschaft von Nanterre eine voruntersuchung über die voraussetzungen für die gewährung des vertrages zwischen der Staat Ecomouv‘, zuständig für das sammeln dieser steuer. Während links und rechts sich gegenseitig die verantwortung für die in diesem ordner, Antoine, Caput, vize-präsident Ecomouv‘, erklärt sich auf die bedingungen für die einführung des systems.

Die regierung setzte die ökosteuer. Was sind die folgen für ihr unternehmen ?

Antoine Caput : Für die zeit, die wir verfolgen, die ausführung des vertrags, gemäß den richtlinien, die uns der Staat. Der größte teil der investitionen erreicht worden ist, portal -, klemmen installiert wurden und begannen wir testen das system mit 8 000 lkw-freiwilligen. Es funktioniert sehr gut. In den nächsten wochen werden wir das system der bestimmung des Staates, und es wird passen in den dienst zu treten am 1. januar 2014 wie geplant.

Außer, dass er es ist, wird nicht in betrieb. Werden sie entlassen ?

Antoine Caput : Wir haben maßnahmen für die anpassung logischen, dass wir gerade zu melden personal. Die 17 befristeten verträgen, die kamen und fällig in diesen tagen nicht erneuert werden, und wir hängen die ausbildungen begonnen, um sechzig personen, hätten wir dann mieten. Aber für die 210 mitarbeiter einen unbefristeten arbeitsvertrag, nichts bewegt sich. Es ist keine frage von kurzarbeit. Wenn der Staat setzt die steuer, wir sind bereit.

Und finanziell ?

ab dem zeitpunkt, wo der Staat trifft rezeption system, zahlt es der mieten von rund 45 millionen dollar pro quartal. In erwartung der ökosteuer, die mieten abdecken unseren lasten, egal ob der laufenden kosten oder erstattung von unserer schuld von 485 millionen euro, die beginnen bald.

Und wenn der Staat verzichtet endgültig auf die steuer ?

Unsere einzige voraussetzung für die arbeit ist eine einführung der steuer, auch wenn es verschoben ist.

Warum ?

Wenn sie die finanzierung des straßennetzes, die förderung alternativer verkehrsmittel, fair zu sein und effizient sind, muss eine vorrichtung, wie wir sie schlagen. Nur eine technologie dieser art ermöglicht, dass die straßen fährt viel mit einem alten lkw zahlt mehr, dass derjenige, der ein fahrzeug leistungsfähiger, und verhindert, dass die lkw-ausländer verbringen zwischen den maschen des netzes.

was passiert, wenn das projekt wurde jedoch aufgegeben ?

Der Staat hat die macht, einseitig zu ändern, die bedingungen des vertrages, aber es muss dann auch die konsequenzen tragen. Der vertrag umfasst alle notwendigen maßnahmen, alle formeln, die für die bewältigung aller annahmen.

Laut der regierung, wieder auf die ökosteuer könnte, sie zu zwingen, sie zahlen hunderte von millionen euro…

Keine genauen zahlen in dem vertrag erwähnt. Dieser kann entsprechend ein szenario. In jedem fall sollte eine gerechte entschädigung für dienstleister, und die rückzahlung der getätigten investitionen. Gold, auf 650 millionen vorgesehen ist, haben wir bereits ausgezahlt 610 mio.

Die regierung, durch die stimme von Pierre Moscovici, hat versprochen, einen « handel sehr fest angezogen » mit ihrem unternehmen vorgeworfen, dass sie nicht « quittiert von seiner verantwortung ». Was antworten sie ?

Ich kann nicht kommentiert die aussagen der minister.

Das projekt fünf monaten verspätung…

gab Es anpassungen, aber der erwartete diskutiert mit dem Staat, die überprüft die verfahren, die im sommer 2012, als der vertrag unterzeichnet worden war. oktober 2011).

polemik zurück auf die kosten « abwegig », « skandalös », ihrem vertrag. Wie ist es ?

Es ist kein skandal. Wenn wir gewannen dieses vertrages gegen drei konkurrenten, ist, dass wir weniger sogenannten.

Wieviel müssen sie gewinnen ?

Der vertrag mit einer laufzeit von elf jahren, sieht eine jährliche vergütung, die durchschnittlich gewichtete 230 millionen euro ohne mehrwertsteuer. Auf diese summe, 25 % decken die investitionen, 30 % entsprechen unserem betriebskosten, 4 % in den größeren instandhaltungs -, und 25 % sind nur auf der durchreise durch Ecomouv‘, für die vergütung von unternehmen, die befugt sind, in elektronischer mautsysteme in der gemeinschaft. Es bleibt 16 % für steuern, die finanziellen kosten und unsere marge.

gestatten Sie mir, zu schweigen, nicht zu diesem punkt. Aber das ist ein betrag, der durchaus üblich ist. Nichts skandalös.

insgesamt ist diese vergütung beträgt 20% des betrags, zu sammeln. Dies ist hoch, nicht ?

ist Es vernünftig zu denken anders. In Deutschland, für eine reihe von lkw-und zurückgelegten kilometern äquivalente zahlt der Staat 510 millionen euro für die inkassounternehmen, wo wir, um 230 mio. Der anteil ist niedriger als in Deutschland, weil der Staat dort sammeln 4,5 mrd., während in Frankreich, das rezept ist geplant, 1,15 milliarden euro pro jahr.

Die wiedereröffnung einer untersuchung über die bedingungen für die vergabe dieses auftrags beunruhigt sie ?

Nicht. Die untersuchung abgeschlossen worden, ohne weiter vor einem jahr. Wir freuen uns, dass eine neue umfrage machen kann, das licht auf das motiv.


Leave a Reply