Mats Hummels, autor von den führungstreffer gegen Frankreich am 4. juli. Die abenteuer des einen endet dort, für das team Frankreichs. Die Bleus der wm im viertelfinale ausgeschieden, die Deutschland 1: 0 in führung verteidiger Mats Hummels, der autor des einzigen treffers, der kopf, in der ersten viertelstunde des spiels, freitag, den 4. juli in Rio de Janeiro. Wie beim halbfinale traumatischen 1982, und als 1986 die Blaue und fallen somit vor dem neuen trainer. Die Deutschen kämpfen dieses mal in der nächsten runde auf den sieger der viertelfinal Brasilien-Kolumbien, programmiert in den abend, ab 22 uhr.

Lesen : Frankreich-Deutschland den krieg ohne ende

« Es ist nicht ferne vergangenheit heute. Wir haben nicht erwartet, ein spiel einfach noch eine seite, noch von der anderen. Manuel Neuer hat die paraden, die er brauchte, aber die spieler waren anwesend. Dieses spiel wurde auf der linie dessen, was wir vorher gemacht haben, aber es fiel auf einen gegner höchstem niveau », sagte frankreichs trainer Didier Deschamps, micro TF1, in dem legendären juwel im Maracana-stadion. Das ursprüngliche ziel der Blauen schönen erreicht werden – zugriff auf die viertel-final-spiel am freitag geben kann, bedauern, den Blauen.

zu beginn des spiels werden die Deutschen haben zwar hatte die kontrolle über das spiel, aber das sind die männer von Didier Deschamps, die hatten die aktien, die am gefährlichsten. Die erste gelegenheit wurde das werk von Karim Benzema. Für ihr 25-schuss-turnier, das vor-zentrum madrids ausgelöst hat einen volley vergangenen knapp neben dem rechten pfosten Neuer, auf eine kombination, die in der oberfläche mit Mathieu Valbuena (7. minute).

AUFSTIEG GEWINNERIN HUMMELS

Auf einem ball in die tiefe, Antoine Griezmann leitete das leder eingezogen erste wahl in der oberfläche, abgefangen knapp Mats Hummels (10.). Ein paar augenblicke später, dieses mal in den vor-stellen, und auch Hummels gab der vorteil in Deutschland mit 1: 0 (13.), ihm, der sich bereits geknackt einem tor beim erfolg der deutschen Portugal (4: 0-erfolg in der gruppenphase.

vorheriges Bild nächstes Bild

Lesen sie die diashow anhalten Spielen Wechseln sie zum portfolio

Auf einem schönen freistoß von der linken seite in Toni Kroos hat sich auf die umlaufbahn gebracht verteidiger von borussia Dortmund, gewann sein kopfballduell mit Raphael Gerechtfertigt und katapultiert den ball unter die latte. Ein tor, während die bis dahin in Deutschland noch nicht klare chancen tätig sein.

Der zusatz hätte mehr salzig, wenn der schiedsrichter der begegnung ist der Argentinier Nestor Pitana, fiel in der systemsteuerung, wenn Miroslav Klose, alles in erfahrung, stürzte in die oberfläche nach einem leichten kontakt mit Debuchy (23.). Bei empfang eines ein-center Griezmann, rechts, Mathieu Valbuena beantragte sodann die feste hände von Manuel Neuer (33.).

BENZEMA UNGLÜCKLICH, NEUER UNNACHGIEBIG

Vor den käfigen, in der folge, Karim Benzema nicht gelungen ist, stellen sie die augen. Auf eine quer hellen Paul Pogba, die vor-zentrum madrids wieder versucht sein glück gegen ende der ersten hälfte, bettzeug in der mitte, die seit der linken flanke. Versuch gut gestoppt, wieder von Neuer (44.).

Zwar weniger unruhig, dass bei seinem achtelfinale, wo sie gekommen war, nach Algerien am ende der verlängerung (2-1), Deutschland verzeichnete wieder ein zeichen von schwäche in diesem teil. Aber Frankreich, selbst qualifiziert, mit schwierigkeiten gegen Nigeria mit 2: 0 und konnte die vorteile der risse gegners in der zweiten halbzeit. Thomas Müller hat sogar fast verschlimmern, score, sein schuss mit garn in der nähe des rechten pfosten Lloris (69).

Lesen sie unser portrait : Wer ist Thomas Müller ?

Aktiv im mittelfeld, Blaise Matuidi repliziert hat sich inflitrant in den strafraum ein, doch sein geschoss schlug die arme von Manuel Neuer (77.). Bereits entscheidend gegen die Algerier, der torwart von Bayern München, hat ein letztes mal angezeigt seine beherrschung, die umlenkung der a-nationalmannschaft trifft in der nachspielzeit von Benzema, schien nehmen treffer (90. + 4).

Eine letzte parade begraben für gute hoffnungen auf deutsch und gesendet, die im halbfinale Deutschland. Triple-weltmeister (1954, 1974, 1990), die Nationalmannschaft spielt also – leistung völlig neue vierten halbfinale in folge, in dem weltcup.

einmal entscheidend, Neuer hat die qualifikation für Deutschland.


Leave a Reply