Christian Noyer zeigte sich Ein alarm auf die wettbewerbsfähigkeit sechskant : in seinem brief jährlich an den präsidenten der Republik, dienstag, 28 mai, der gouverneur der Banque de France, Christian Noyer, der sorgt sich der behinderung von französischen unternehmen, deren marktanteile export ziehen sich zurück, und es herrscht ein net stall gegenüber Deutschland.

Die erkenntnis ist nicht neu. Aber Herr Nussbaum aufgefordert, sich gedanken mehr über die ursachen eines phänomens, das die regierung hat sein steckenpferd.

Schlechte spezialisierung auf geographische und sektorale sind nicht die einzigen faktoren, betont der gouverneur. Ursprünglich war die gegen-leistung französischen gibt es auch und vor allem die schwache margen der unternehmen.

"angesichts der konkurrenz im ausland, in Frankreich, als auch auf den exportmärkten, die unternehmen haben versucht, auszugleichen, eine arbeit kosten hoch, durch die einschränkung ihrer margen ", schreibt er.

Folge : "sie reduzierten ihre fähigkeit, zu investieren, und sich an der finanzierung der forschung und entwicklung reduziert werden-ein wenig die inhalte innovation ihrer produkte, und schwächt somit die wettbewerbsfähigkeit außerhalb der kosten."

KONZENTRIEREN sie SICH NICHT AUF Die INDUSTRIE

Herr Nussbaum nimmt die bemühungen der regierung von Jean-Marc Ayrault auf diesen ordner : die steuergutschrift für die wettbewerbsfähigkeit und beschäftigung ist ein "erster, wichtiger schritt", lobt er.

Aber es ist fortzusetzen. Zuerst erhaltung wettbewerbsvorteil, der gegeben wurde, die löhne aus. "Es ist wichtig, dass der anstieg ermessen des mindestlohns (SMIC) kommen nicht an die zukunft in frage stellen, dieser vorteil", empfiehlt er.

Dann mit einem umfassenden ansatz für die frage der wettbewerbsfähigkeit : klar, betont der gouverneur, es ist wichtig, sich nicht konzentrieren, auf die industrie.

In allen fortgeschrittenen ländern, nicht nur in Frankreich, der anteil der industrie am bruttoinlandsprodukt und die schaffung von arbeitsplätzen reduziert.

zum vergleich: der dienstleistungssektor ist eine kaution von beschäftigung, der oft nicht outgesourct werden. "Die wettbewerbsfähigkeit der dienstleistungen, auch wenn sie nicht exportiert werden können, ist daher eine wesentliche voraussetzung für die wirtschaft insgesamt." Für den chef der Bank von Frankreich, diese baustelle ist eine priorität.

"Ohne verbesserung der wettbewerbsfähigkeit, der beschäftigung und wachstum nicht gehen nicht und die erholung haushalt werden immer komplexer ", hat er gesagt, anlässlich der pressekonferenz mit diesem brief.

DÉSINDEXER PENSIONEN DURCH Die INFLATION,

Während die eu-Kommission abgeben, am mittwoch in Brüssel eine reihe von empfehlungen an die adresse der französischen regierung, Herr Nussbaum nutzt die gelegenheit, um ihre meinung über die durchführung des programms zur haushaltskonsolidierung.

Zu halten, ihre ziele zur verringerung des defizits, Frankreich muss sich jetzt darauf konzentrieren, die reduzierung der öffentlichen ausgaben, a-t-er fordert, anstatt über neue steuererhöhungen.

Die reformen müssen auch durch eine neuordnung des rentensystems. Der brief an Herrn Holland heißt es, dass eine neue verlängerung der laufzeit der beiträge oder eine heraufsetzung des mindestalter für check-out "scheinen unabwendbar", für die wiederherstellung des gleichgewichts des systems.

Herr Nussbaum fördert auch eine désindexation pensionen im vergleich zur inflation, um zu verhindern, dass sich der aufwand oder nur zu lasten der aktiven.


Leave a Reply