Fabian Engelmann stellt am 23. februar 2011 in einer straße in der stadt der eisen-und stahlindustrie von Nilvange. Das nationale komitee des bundes verband der öffentlichen dienstleistungen, die CGT, der in der zusammensetzung mittwoch, 6. april, beschloss einstimmig von den mitgliedern (58 abteilungen vertreten in dieser sitzung), die beendigung der mitgliedschaft in der gewerkschaft CGT-rathaus-Nilvange (Mosel).

Diese entscheidung sollte jedoch offiziell bekannt gegeben, ab diesen donnerstag, angegeben in der Welt, der generalsekretär des gewerkschaftsbundes CGT der öffentlichen dienste, der Täufer Talbot.

Das bedeutet, der ausgrenzung von Fabian Engelmann, leiter CGT-gewerkschaft, verwaltungsmitarbeiter der stadtverwaltung Nilvange war, legte den kantonalen wahlen im märz, unter dem label des "Front national".

Die entscheidung der föderation betrifft nicht nur Herr Engelmann, sondern auch die 26 gewerkschaftsmitglieder seines ortsverbandes.


Leave a Reply