Die rolle der politik, nicht angst zu machen, um nichts mehr ändern, dies ist zu ändern, um angst zu überwinden. Es ist nicht zu verlängern, in der vergangenheit, es liegt darin die zukunft.

Nach der katastrophe von Fukushima, während die ölreserven zur neige und wir haben die pflicht, ökologische, um unsere verbrauchs-und CO2-Frankreich muss gelingen der energiewende. Mit einem klaren und willen. Es handelt sich schrittweise aus der gesamten öl-transport und-kernenergie für die stromerzeugung.

Ich will die vorbereitung dieser übergang auf den vier prinzipien: unabhängigkeit, sicherheit, beschäftigung und kaufkraft. Sie ist nicht nur eine notwendigkeit, um die nachhaltige entwicklung und schutz-risiko-verhältnis. Dies ist vor allem dann, wenn wir wissen, greifen und eine wirtschaftliche chance.

Mein erstes ziel ist es daher, die diversifizierung unserer energie-quellen. Seit der ölkrise im jahr 1973 wurde in Frankreich installiert wichtig kernkraftanlagen. Wir kennen die vorteile dieser technologie, die exzellenz unserer branche das potenzial, das sie vertritt, und dem know-how in diesem bereich beschäftigten. Aber dieses modell soll nun modernisiert und angepasst. Die zentralen gestartet, die ende der 1970er-jahre werden am ende des lebens in den kommenden fünfzehn jahren. Große investitionen müssen hierfür aufgewendet werden, um eventuell verlängern, wohl wissend, dass die anforderungen an die sicherheit werden die kosten, nicht zu vergessen die schmerzliche frage der lagerung der abfälle.

Parallel, wenn wir nichts tun, werden unsere verspätung im bereich der erneuerbaren energien verstärkt sich, zumal die politik chaotisch regierung seit fünf jahren weiter verschlechtert unser performance-gefälle mit unseren nachbarländern, insbesondere in Deutschland (230 000 arbeitsplätze gegen 40 000 in Frankreich). Und die schwierigkeiten, Areva, verursacht durch eine finanzielle schwächung oder sogar ein rückbau organisiert von der macht, haben nui, die investitionen in die neuen energien.

Dies ist der grund, warum ich die tür, anlässlich der präsidentschaftswahl in den usa ein szenario, zielstrebig und pragmatisch. Er besteht darin, zu reduzieren, bis 2025 den anteil der kernenergie an der stromerzeugung von 75% auf 50% zu steigern, den anteil erneuerbarer energien, bei gleichzeitiger unser verbrauch.

Diese mutation wird der zeit – drei quinquennats – und annimmt, der schritte für die bewertung nach dem fortschritt der wissenschaft und der relativen preise der einzelnen energiequellen. Die atomindustrie, weit geschwächt, wird aus mehreren gründen beantragt, und somit verstärkt. Sie wird bei einem einsatz die ältesten kraftwerke, werden als vorbildliche für den rückbau und die weitere forschung auf die energien von morgen, und garantieren absolute sicherheit jede produktionsstätte.

Für den nächsten fünfjahreszeitraum, ich nehme vier verpflichtungen in übereinstimmung mit dieser perspektive: die ältesten unserer kraftwerke – Fessenheim – wird gestoppt; der baustelle von Flamanville – mit dem neuen EPR-reaktor – wird abgeschlossen; das system der wiederaufbereitung von abfällen und der industrie, die sie begleitet, bleiben erhalten; keine andere anlage nicht gestartet werden, während dieses mandats.

übrigens, ich will eine kohärente aufstieg des aus erneuerbaren energien: solar -, wind-land-und see -, biomasse… steuerliche anreize für den verbrauch als auch für die produktion und tragen zur entwicklung einer innovativen industrie und arbeitsplätze, davon CEA und Areva werden die speerspitze.

Mein zweites ziel ist es, eine firma, ein sparsamer umgang mit energie.

Der wird vorrangig handeln auf dem gehäuse, absorbiert fast 40% des energieverbrauchs. Die thermische sanierung hat außerdem den vorteil, dass die erhaltung der kaufkraft der Franzosen und bieten eine beschäftigungsquelle beachtlich: mehr als 150 000 bis 2020. Auch hier wichtige maßnahmen sind durchzuführen, für die verbesserung unserer effizienz: verallgemeinerung der geräte niedriger verbrauch, geringere verluste, die online-speicherung von strom.

wie teuer die energie, die wahrheit verpflichtet zu sagen, dass, unabhängig davon, welches szenario rund um den anteil der kernenergie, es wird eher steigen wegen der verteuerung der fossilen energien und des umfangs der notwendigen investitionen auf die zentralen als auch auf die erneuerbaren energien.

ich schlage daher vor, maßnahmen zum schutz der verbraucher mit einer grundgebühr für das wesentliche und progressive tarife für komfort. Auch die kontrolle der energiekosten ist unerlässlich für die erhaltung der wettbewerbsfähigkeit unserer unternehmen.
Gelingt dieser übergang ist also ein gebot der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen bereich. Es wird davon ausgegangen, mit der behauptung, eine politik, die industrie und den erhalt einer öffentlichen pols energie, heute mitgenommen.

Das ist die wahl, die zukunft und die verantwortung. Er vermeidet es, den status quo unbedingt überschritten und einen ausgang unrealistisch aus der kernenergie. Er fordert auch eine hohe design der demokratie. Dies ist der grund, warum ich werde einen tag nach der präsidentschaftswahl, wenn die Franzosen schenken mir ihr vertrauen, eine große debatte über die energie, die in Frankreich verbindet weit über die akteure und die bürger, von denen das Parlament legt die schlussfolgerung mit der verabschiedung eines gesetzes zur programmierung der energiewende.

Diese diskussion verdient, dass die karikatur, exzesse, blindheit, oder gar der lüge. Ich bin davon überzeugt, dass die Franzosen werden sich versammeln, mehr über diese ausgewogene strategie, anspruchsvolle und schützende und der verteidigung von schemata oder veraltete glissandi aber.

die zukunft Vorzubereiten, ist die herausforderung der präsidentschaftswahlen.


Leave a Reply