Teuer menschen das leben, den konflikt in der Ukraine zwischen nationalisten und separatisten pro-russischen nimmt auch in seiner zehnten auf die wirtschaft der beiden länder.

3 360 toten

Die UNO stellte eine bilanz, 8. oktober, die zahl der verkehrstoten seit beginn des konflikts in der Ukraine gibt es sechs monate. Nach der « winterpause», unterzeichnet am 5. september, 331 menschen fanden dabei den tod, nach dem bericht des Hohen Kommissars der vereinten Nationen für menschenrechte, das hält der abrechnung einen monat später. Diese zahl berücksichtigt nicht die kämpfer mit den separatisten und der russischen soldaten getötet, deren anzahl ist unbekannt.

375 792 verschoben

Nach angaben der UNO, zitiert die rettungsdienste ukrainer, der konflikt ging es um die verschiebung von 375 792 menschen im land. Diejenigen, die zurückgekehrt sie stehen vor erheblichen schwierigkeiten, da viele häuser wurden zerstört oder beschädigt.

Fast 40 000 KMU

der regionen von Donezk und Luhansk den betrieb einstellen musste wegen der kämpfe und die privaten tausenden von menschen, deren einkommen.

Mittwoch, 15 oktober, das ministerium der finanzen hat davor gewarnt, dass die ukrainische wirtschaft würde in diesem jahr einen rückgang von 8 % auf 9% des bruttoinlandsprodukts. Der konflikt in der region der industrie, verschärft die krise, in der sich das land.

Mehr als 21 milliarden euro

Dies ist der betrag, der unterstützung durch den internationalen währungsfonds (IWF). Die zentralbank der ukraine am donnerstag betont, dass der IWF würde, senden sie eine mission im land « ende oktober, anfang november » für die bewertung der notwendigkeit, ihren plan zur rettung.

Kiew hat bereits zu drastischen maßnahmen, mit anstieg der preise für gas und einfrieren der renten.

52 rubel für einen euro

eine indirekte Folge dieser konflikt, in dem eingreift, Russland, der rubel dreht und realisiert gegen-historische performance. Die russische währung, die gehandelt wird-ebene 46 rubel für einen euro gibt es drei monate, kostet mehr-tief gegenüber, die die einheitliche währung : es braucht mehr 52 rubel für einen euro jetzt.


Leave a Reply