Entwickelt, mit großen mitteln, das neue, luxuriöse XC90 will anknüpfen an die tradition der schwedischen marke. Eine möglichkeit, den sprung auf der ebene der SUV-premium, um sich durchzusetzen, in Asien und in Nordamerika.

Das XC90 bietet sieben komfortablen sitzplätzen. Es muss glauben, dass der effektivste weg für die rückbesinnung auf die nationale identität einer marke ist immer wieder ein ausländischer anteilseigner. Vor fünfzehn jahren, hat Renault entdecken Nissan seine wurzeln japanischen während BMW, Volkswagen und die indische Tata haben wieder erfolgreich die « britishness » Mini -, Rolls-Royce, Bentley, Land Rover und Jaguar.

Kontrolliert wird seit 2010 von der gruppe chinesischen Geely-konzern, Volvo, war ein wenig verloren in den letzten jahren, bereitet sich auf den start der neuen generation des XC90. Das erste modell mit der zur verfügung stehenden mittel durch den neuen aktionär, dieses luxus-SUV muss markieren « ausgangspunkt», als er die « werte skandinavischen ». « Angesichts der deutschen hersteller viel zu rational, Volvo erscheinen soll, mehr menschen, mehr warm. Unsere autos werden mehr cool », sagt Alain Visser, marketing-direktor.

Der stil des XC90 scheint doch mehr zu suchen, zu verlangen, die von empathie. Der vordere teil mit seinen flächen bewusst wenig bearbeitet, fast brutto trennmittel nicht fehlen hund, aber das profil ist als der hintere teil sind weniger ausdrucksstark.

Das neue flaggschiff

durch dieser stil muss verkörpern das konzept der « luxus-robust », spiegeln sich die strategischen prioritäten des neuen flaggschiffs von Volvo, von denen zwei drittel der umsatz soll sich verteilen, gleich großen anteilen, die zwischen China und den Usa. Zwei märkte, auf denen man schätzt die autos dicke und übergewichtige.

Der innenraum des XC90 erinnert mehr sicher eine gewisse raffinesse europäischen nordens. Im gegensatz zu den meisten seiner konkurrenten, hat Volvo mit seinem auto, große fensterflächen, die viel licht hereinlassen, was perfekt zusammenspielen materialien von guter qualität und die anordnung strenge, aber chic möbeln.

wo neugierig wahl zu installieren, am fuße der mittelkonsole-wheel « – effekt diamant», und auf dem modell der gehobenen, nicht weniger kitsch schalthebel kristall-hintergrundbeleuchtung. Es sei denn, es handelt sich nur um einen wimpernschlag « bling-bling » kunden-chinesisch-us-amerikanische. Diese gleichen kunden sollte auch zu schätzen, dass der XC90 verfügbar zu sieben plätze, mit einer dritten reihe von sesseln weniger unangenehm, als man hätte befürchten.

Rede umwelt proaktive

Treu seine anforderungen an die ergonomie, Volvo, um über acht tasten installiert, um für das cockpit. Eine wirtschaft, willkommen, aber notwendig ist, wagen sich häufig in strukturen der touchscreen-tablet.

Im kapitel sicherheit, bereich, wo der Volvo verlor seine führung, der hersteller kündigt eine vielzahl von elektronischen geräten (zur automatischen vollbremsung, adaptiver tempomat,…), einige sind neu, wie die vorspannung der sicherheitsgurte bei erkennung einer ausfahrt entfernt.

Munter die identität Volvo erforderte auch eine rede, die umwelt und zielstrebig. Sehr ehrenhaft, bekannt für seine mechanische fünf-zylinder-motor, der hersteller beschlossen, zurück zu der vier-zylinder-motor (zwei liter), wenn auch überfüttern und/oder verbinden zwei turboladern.

Diese auswahl enthalten, die CO2-emissionen verringern das gewicht und reduziert die lautstärke des motorraums, ein bisschen weiter spielraum für die designer. Bleibt die masse (zwei tonnen) der maschine schreibt mechanische sehr mächtig, wie der ökologische charakter springt nicht unbedingt in den augen.

Die schwache leistung der hybrid

Energisch, diesel T5 225 ps starken twin-turbo, die wir testen konnten, macht aber einen guten eindruck kapitel der verbrauch. Es wird nun durch eine T4 190 ps, auch mit einem dual-turbo. In bezug auf hochglanz T6 benzin, 320 ps, er wird jedoch kaum erfolg bei uns, in anbetracht der malus ökologischen von 4 000 euro, die ihm auferlegt wird.

mit Dem T8 ein-hybrid-akku, präsentiert von Volvo als eine echte attraktion. Diese « elektrifizierung » aus der reihe XC90 bietet eine reichweite theoretische fast vierzig kilometer, ohne dass der verbrennungsmotor und eine theoretische leistung von insgesamt 400 ps. Am lenkrad, diese version T8, erschien uns ehrlich gesagt enttäuschend.

Die 2,3 tonnen des T8 ein-mechanik, fehlt der biss und machen das fahren ziemlich angenehm. Die führer der marke stellen sicher, dass sie sich bieten ihnen die möglichkeit, passen schießen bis zur markteinführung im september, dieses plug-in-hybrid.

der klang, eher frustrierend, seine vier-mechanischen zylinder wird sein, dass der hersteller zu verbessern, die musikalität, die durch akustische effekte künstliche über das audio-system. Um sich dauerhaft niederlassen in gotha der premium-marken, Volvo, der weiß, dass er muss es schaffen, den preis. Ihre kunden müssen das gleiche ; die preise für den neuen XC90 beginnen bei 49 900 euro auf ein rekordhoch von 79 500 euro.


Leave a Reply