Barack Obama, am 20 august, in Massachusetts. der präsident der Vereinigten Staaten, Barack Obama, s"wird ausgedrückt, mittwoch, 20 august, dem tag nach der bekanntgabe der erfüllung der us-amerikanische journalist James Foley von der mitglied der"islamischen Staat" (EI), der dschihad-gruppe installiert, im Irak und in Syrien und verbreitet bilder. Ein video authentifizierte am mittwoch im Weißen Haus, aber von denen man noch nicht weiß, wo es gedreht wurde.

Herr Obama, die das wort ergriffen, seit der ferienwohnung, auf Martha ’s Vineyard, hat entschieden, dass "l"islamischen Staat « n"hat keinen platz im Einundzwanzigsten jahrhundert ». « Das EI nicht spricht im namen irgendeiner religion. Keine religion sprach von einem massaker der unschuldigen. Ihre ideologie ist hohl », sagte Obama, aufruf zu einer mobilisierung, um zu verhindern, dass dieser « krebs » erfasst werden.

Der us-präsident erklärte das gespräch mit der familie von James Foley. Er sagte auch, dass die Usa weiterhin die notwendigen maßnahmen zu ergreifen, um ihre bürger zu schützen. Die us-streitkräfte haben übrigens vorgenommen, neue bombardierungen im norden des Irak am mittwoch laut mehreren quellen militär. Das Pentagon plant senden « knapp 300 » us-soldaten weitere länder auf anfrage des außenministeriums, sagte ein hochrangiger us-mittwoch.

HANDEL

L"ermordung von James Foley eingetreten ist elf tage nach den ersten luftangriffen der us-gegen-positionen verpflichtet l’islamischen Staat. In den letzten gerechtfertigt wurden durch das Weiße Haus zu schützen, insbesondere die persönliche anwesenden amerikanischen in Bagdad und in Kurdistan im irak.

Lesen sie unsere beleuchtung : Irak : us-präsident Barack Obama, krieger zurückhaltend

Diane Foley, die mutter des us-amerikanischer journalist, reagierte wenige stunden nach der bekanntgabe des l"mord beim posten eine nachricht auf der seite Facebook, die ihm geweiht worden war nach seiner entführung, 2012.

Lesen sie auch : Die schatten der entführung von James Foley

Diane Foley hat eine wahre hommage an seinen sohn vor d"einladen seiner entführer zu befreien die geiseln befinden. « Wie Jim, sie sind unschuldig, sie n"haben keine kontrolle über die politik der us-regierung im Irak, in Syrien oder anderswo in der welt », hatte sie geschrieben. Dabei Diane Foley erinnerte die position der unbeugsame der us-behörden auf das thema : die weigerung,"der einstieg in die kleinste verhandlungen mit der versicherungsnehmer d’geiseln.

ZURÜCK BERGDAHL

Als echo auf diesen grundsatz, der New York Times veröffentlicht hatte im august eine umfrage dokumentiert unter berufung auf schätzungen des finanzministeriums, wonach die regierungen, vor allem in europa hätten gezahlt, die seit sechs jahren insgesamt 165 millionen dollar an die dschihadistischen gruppen. Nach den zahlen, die fortschritte, die von der New York Times, die französischen behörden hätten die wichtigsten mitwirkenden während dieser zeit mit 58 millionen us-dollar. Die zeitung schrieb weiter, dass die Frankreich hat gezählt, die größte zahl der geiseln (und das größte zahl der geiseln freigelassen) aus dem jahr 2008. Die französischen behörden leugnen, immer noch auf die zahlung der geringsten lösegeld zu der entführer.

Lesen sie auch : Europa, Der wichtigste geldgeber der Al-Qaida ?

Die polemik entstanden, die freilassung des soldaten Bowe Bergdahl, im mai nach fünf jahren in die hände der taliban in Afghanistan, n"konnte, bestätigt die us-behörden in ihren überzeugungen. Bowe Bergdahl wurde ausgetauscht gegen fünf vertreter der taliban-gefangenen in Guantanamo. Er wurde beschuldigt, von der suite d’haben die vorarbeit zum zeitpunkt seiner entführung.

Mehrere umfragen haben gezeigt, dass eine mehrheit der Amerikaner missbilligt den markt geschlossen, um die freilassung des soldaten und davon ausgingen, dass"es sollte verklagt werden, wenn seine desertion nachgewiesen wurde.

Lesen sie auch (ausgabe abonnenten) : Die geschichte von sergeant Bergdahl, ein remake von« Homeland »

>> Verstehen, sind die islamistischen terroristen des islamischen Staates durch unsere video :


Leave a Reply