mit Dieser akquisition, ein paar monate nach der übernahme von Befreiung, zeugt von der appetit der besitzer Altice und sein partner Markus Laufer, vergangenheit insbesondere durch die gruppen NRJ und NextRadioTV. Die beiden männer haben das ziel, die bildung einer gruppe von medien-leistungsstark und vielseitig.

Zusätzlich zu Befreiung und die zeitschriften Roularta diese gruppe muss die kette kontinuierlich informationen i24news wurde Israel von Patrick Drahi, und die gruppe der fachpresse NewsCo, erstellt von Herrn Laufer. Einige beobachter verweisen auf die heterogenität dieser titel, den kulturen redaktionelle unähnlich. Aber die beiden männer sich bewegen. Sie hätten beschlossen, einen neuen namen für ihre gruppe, Altice Media Group, und nicht mehr Mag & NewsCo, wie ursprünglich angekündigt. Und bald, Befreiung werden könnte, befindet sich in den räumlichkeiten Der Express.

Sie sind nicht für so viel erwartet als retter. Am 17 januar, in einer pressemitteilung an die redaktionen hatten sich alarmées der verhandlungen, die der auffassung, dass « die verwaltung von Patrick Drahi im bereich der medien und Markus Laufer gekennzeichnet durch eine politik der low-cost-gefüttert-pläne abfahrten massive ». Der schwerpunkt der französischen zeitschriften von Roularta heute umfasst 720 personen, wovon rund 330 journalisten, die außerhalb freiberufler und befristet beschäftigte.

Nach ein journalist kontaktiert Der Welt, die tatsache, dass die transaktion umfasst schließlich auf alle titel war jedoch erhoben, donnerstag, als ein element beruhigend. « Es ist eher eine gute nachricht, hat er geschätzt. Die aufteilung der gruppe schien uns unrealistisch. Übernahme global wird die konsistenz unsere titel und mache verschiedene zweideutigkeiten, insbesondere für alle, die querschnittsfunktionen. Das heißt, wir wissen, dass ein plan der abfahrt bleibt plausibel, denn die gruppe ist, geld zu verlieren und Drahi und Laufer scheinen kompromiss in diesem punkt. »

Die gesellschaften der journalisten Express und Freigabe haben auch eine gemeinsame mitteilung, donnerstag, nach dem sie « sorgen für die erfüllung ihrer identität und ihrer unabhängigkeit der jeweiligen » und « betonen die notwendige trennung der beiden redaktionen » für die « bewahrung der besonderheiten dieser beiden zeitungen von allgemeinen informationen zur geschichte und den positionen redaktionelle singulären ». Sie formulieren auch mehrere anfragen in bezug auf die redaktionelle unabhängigkeit und die führung der gruppe.

"Abspielen" (ausgabe abonnenten) : Patrick Drahi, das neue tycoon medien


Leave a Reply