transatlantischen vertrag Tafta zielt auf die schaffung einer freihandelszone zwischen der europäischen Union und den Vereinigten Staaten, die schaffung eines riesigen markt von mehr als 800 millionen verbraucher.

Ausgehandelt, in das größte geheimnis, dass die Amerikaner und die Europäer seit bald einem jahr, das freihandelsabkommen transatlantischen wirft die opposition, die zunehmend virulent seitens der NGOS und der politischen parteien. In Frankreich, der linken Vorderseite hat sogar beschlossen, den kampf gegen die Tafta im herzen seiner kampagne für die wahlen im mai, dass sie beabsichtigt, umwandeln in referendum für oder gegen den vertrag. In geringerem maße, die umweltschützer und die nationale Front, die sich auch mit dem dossier befassen, während die UMP, die SP und François Hollande noch sehr diskret auf das thema.

um was geht es ?

Ein freihandelsabkommen zwischen den Usa und der europäischen Union vorbereitet werden seit zehn jahren, und offiziell verhandelt seit sommer 2013. Er hat zum ziel, einen gemeinsamen markt zu errichten 820 millionen verbraucher, wäre die hälfte des weltweiten BIP und der dritte teil des handels : für den verteidiger, er könnte gewinnen von bis zu 0,05% des BIP pro jahr in den volkswirtschaften der usa und der eu, die förderung, den austausch und die schaffung von arbeitsplätzen.

Vier verhandlungsrunden zusammenbringen, und jedes mal hundert menschen haben bereits stattgefunden, die in Brüssel und Washington. Die verhandlungen der europäischen Kommission von dieser seite des Atlantiks sollen und endet 2015. Der vertrag muss dann überprüft werden, die von den Zwanzig-Acht mitgliedstaaten der europäischen Union und vom europäischen Parlament.

PTCI, Tafta oder TTIP ?

Der vertrag sollte ursprünglich anrufen Tafta, « Transatlantic Free Trade Area » (freihandelszone transatlantischen). Es hat sich seit umbenannt TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership), da sein name aussah, zu dem der vertrag ACTA abgelehnt von der europäischen Parlament im jahr 2012 nach langen politischen kampf. In deutsch, das gibt PTCI : der « transatlantischen handels-und investment ». Soweit, seine gegner, gesammelt seit mehreren monaten unter dem banner #STOPTafta, haben beschlossen, weiter zu verwenden seinem ursprünglichen namen.

Was weiß man eigentlich genau ?

Die verhandlungen über den transatlantischen vertrag aus, wo er sich in das größte geheimnis zwischen den europäischen und amerikanischen entscheidungsträgern, weiß man noch wenig über seinen inhalt. Die einzigen quellen, die uns zur verfügung stehen, sind die dokumente, die fuité über das Internet oder in der presse seit einem jahr :

  • Das mandat für die verhandlungen betraut, die von den Mitgliedsstaaten der europäischen Kommission, dem 14. juni 2013 (übersetzt)

  • Ein entwurf der entwurf eines vertrags, verfasst durch die Amerikaner am 2. juli 2013, das heißt, vor dem beginn der verhandlungen (übersetzt)

  • Die ursprünglichen positionen der europäischen sechs großen themen handel, veröffentlicht am 16. juli 2013

nur weiß man also, dass die Tafta/TIPP soll :

  • Die abschaffung der zölle.
  • Die schrittweise harmonisierung der vorschriften, die sich beiderseits des Atlantiks.
  • Die einrichtung eines mechanismus für die beilegung von streitigkeiten zwischen unternehmen und Staaten.

4 aussagen über Tafta vergangenen geprüft,

, Um herauszufinden, welche die mythen der realität set-top-boxen untersuchten vier aussagen häufig aufgegriffen, durch die gegner und befürworter von Tafta :

1. Die Tafta ist er verhandelt in der deckkraft ?
2. Die Tafta geht es zu verlagern, der unsere gerechtigkeit ist in Washington ?
3. Die Tafta wird er uns zu essen GVO-und hühnerfleisch mit dem chlor ?
4. Die Tafta wird er millionen arbeitsplätze geschaffen ?


Leave a Reply