Xavier Bettel, bürgermeister von Luxemburg und führer der liberalen Partei, wurde beauftragt, freitag, 25 oktober, eine neue regierung zu bilden. Es wird also gewagt, begehen den "mord des vaters der nation" : Xavier Bettel, der junge quadra bestellt, freitag, den 25. oktober, als "trainer" des neuen luxemburgischen regierung, wird entthronen Jean-Claude Juncker, premierminister seines landes seit 1995. Für die Luxemburger Jean-Claude" bleibt, wies in einer aktuellen umfrage, "der mann, der größten politischen zuständig", aber auch an den oberbürgermeister (bürgermeister) von Luxemburg, ist "gut".

Seine popularität, der vorsitzende der demokratischen Partei (DP, liberal), wurde sorgfältig bearbeitet und bietet das bild einer jungen anwalt dynamische, freundliche und anhänger der "new style" kontrastieren mit der meinte es nur gut ätzend seiner glorreichen vorgänger. Anlässlich einer hochzeit fürstlich, in der sehr konservative Luxemburg, Herr Bettel zögerte nicht angezeigt, die menschen, die freigabe seines lebens.

Eingegeben DP im alter von 15 jahren, der anwalt folgte eine schnelle bewegung zu stillen ehrgeiz manifest. Elu abgeordneter 1999 wurde er zum leiter seiner fraktion im Parlament zehn jahre später und wird 2011 der jüngste oberbürgermeister einer europäischen hauptstadt.

EINSTELLEN SEINEM KONTO BEI DER ALTEN GENERATION

Nehmen dann den kopf der ausbildung liberalen, die immer probleme gehabt, sich ihren weg zwischen den mächtigen volkspartei christlich-sozialen (CSV) – jean-claude Juncker und die sozialisten der LSAP, er sorgt für eine überraschende sieg bei den wahlen vom sonntag, 20. oktober. "Seine" DP gewinnt 4 sitze (der Versammlung insgesamt 60), von denen zwei in seinem wahlkreis Zentrum. Die liberalen folgen nun die sozialisten und ein weiteres ehrgeiziges, ex-wirtschaftsminister Etienne Schneider, der ihm so eingestellt sein konto bei der alten generation seiner partei.

die beiden männer gehen, um zu dem punkt mit der abwahl von Herrn Juncker und zu überzeugen, die grüne Partei beitreten und bilden die erste koalition aus drei von der geschichte des kleinen landes.

A priori, das zusammenleben wird nicht einfach, noch zwischen drei parteien, die ziemlich unterschiedlich sind, oder zwischen zwei junge führungskräfte, die, wie sagt ein redakteur grand-ducal, "sich merken schnell, dass mit zwei hähne auf dem gleichen mist, es gibt immer ein "zuviel".

Herr Bettel bestrebt, in jedem fall zu bilden, seine regierung ende november und hofft auf die strecke rasch verteidigen, ihr land auf der europäischen bühne, wo einige sind gut, es erfüllt seine verpflichtungen " und löscht die sakrosankt bankgeheimnis der finanzplatz luxemburg. Freitag, jean-claude Juncker war sich seiner 120e und im prinzip letzten EU-rat…


Leave a Reply