Die demonstration am 5. märz gegen das abkommen beschäftigung nur wenig mobilisiert.

Der gesetzentwurf der übersetzung der vereinbarung über den einsatz des 11. januar vorgelegt werden musste einen im ministerrat am mittwoch, den 6. märz. Er übernimmt im wesentlichen die bestimmungen des unterschriebenen text von Medef mit der CFDT, CFTC und CFE-CGC. Ohne revolutionär zu sein, wird es zu änderungen im ausmaß für die mitarbeiter und chefs.

NEBEN SICHERN

krankenversicherung für alle Der gesetzentwurf sieht vor, dass alle angestellten in der privatwirtschaft in den genuss einer gegenseitigen finanziert, die von ihrem arbeitgeber ab dem 1. januar 2016. Mehrere millionen beschäftigten, vor allem in österreich sind derzeit privaten. Die verhandlungen der branchen beginnen voraussichtlich noch vor dem sommer. Im falle des scheiterns, die chefs müssen in verhandlungen einzutreten, die in ihrem unternehmen ab dem 1. juli 2014.

rechte wiederaufladbare arbeitslosigkeit Die nächsten verhandlungen über die arbeitslosenversicherung, die sich öffnen sollte in diesem herbst soll die einführung von rechten wiederaufladbare arbeitslosigkeit. Im klartext: ein arbeitnehmer, der nach der wiederaufnahme einer vorübergehenden beschäftigung, ohne seine älteren rechte. Der text sieht eine besteuerung der kurze verträge, durch eine surcotisation arbeitslosigkeit der BEFRISTETEN verträge von weniger als drei monaten. Die einstellung von personen unter 26 jahren DBA werden befreit beitrag arbeitslosigkeit für einen zeitraum von vier monaten.

Ein minimum teilzeit Der text sieht vor, einen schwellenwert von mindestens 24 stunden pro woche für die verträge, in teilzeit, mit einer erhöhung der obligatorischen 10 % der überstunden. Arbeitnehmer, die studierenden und die beschäftigten von privatpersonen, können jedoch weiterhin haben kürzeren verträgen.

konto personal training Alle beschäftigten anspruch auf ein persönliches konto ausbildung, wimmelte von 20 stunden, das recht auf weiterbildung pro jahr tätigkeit. Aber wie genau das funktioniert, konto zurückgegeben verhandlungen zwischen den sozialpartnern.


NEBEN FLEXIBILITÄT

Erleichterung der mobilität gezwungen, Der arbeitgeber kann dazu zwingen, seine mitarbeiter akzeptieren, arbeitsplatzwechsel, sofern die zustimmung der gewerkschaften, die mindestens 30 % der mitarbeiter. Die angebotene stelle sein muss, qualifikation und vergütung gleichwertig. Mitarbeiter, die sich weigern, diese mobilität gezwungen werden können betriebsbedingt gekündigt werden, im gegensatz zu dem ursprünglichen text, der vorsah, eine kündigung aus persönlichen gründen. Aber hat der staatsrat der auffassung, dass diese bestimmung werden konnte, die gegen die konventionen der internationalen arbeitsorganisation.

Erleichterung der vereinbarungen in beschäftigung zu halten Früher unter der bezeichnung "vereinbarungen wettbewerbsfähigkeit und beschäftigung", diese vereinbarungen, mit denen die unternehmen, die schwierigkeiten mit der konjunkturellen niedrigere löhne oder zu variieren die arbeitszeit wird erleichtert. Nachdem die zustimmung der gewerkschaften, die zusammen mindestens 50 % der beschäftigten arbeitnehmerinnen und arbeitnehmer, die sich weigern, die opfer, können entlassen werden, leichter, einen sozialplan nicht mehr notwendig.

Sicherung von sozialplänen Der gesetzentwurf sieht eine vereinfachung der verfahren bei massenentlassungen. Der arbeitgeber kann entweder durch einen mehrheitsbeschluss oder von einer genehmigung durch die verwaltung. In diesem fall ist der gewerbeaufsicht überprüft die gültigkeit des gesamten verfahrens vor, dass die entlassungen nicht geäußert haben.

Verkürzung der verjährungsfristen Die arbeitnehmer haben mehr als zwei jahren für das eingeben der arbeitsgerichte bei streitigkeiten mit ihrem arbeitgeber, gegen fünf derzeit außer in fällen von mobbing und diskriminierung. Ein maßstab für die entschädigung ist, auch in aufmachungen für die förderung der vereinbarkeit zwischen arbeitgeber und arbeitnehmer.

Erprobung des CDI-intervall Die CDI intermittents, die es erlauben sollen, wechseln arbeitszeiten und ausfallzeiten der mitarbeiter in abhängigkeit von der tätigkeit des unternehmens, sind in unternehmen mit weniger als 50 beschäftigten, die sich in drei bereiche : die schokoladenfabrik, ausbildung und handel mit sportartikeln.

Eine periode der "externe mobilität sichere" Die arbeitnehmer können im einvernehmen mit ihrem arbeitgeber unbezahlten urlaub testen zu gehen, einen job in einem anderen unternehmen. Hat die eventuelle rückkehr, müssen sie wieder in die gleiche position und die gleiche vergütung erhalten.


NEBEN den SOZIALEN DIALOG

Der arbeitnehmer im verwaltungsrat In unternehmen mit mehr als 5 000 mitarbeitern in Deutschland, die arbeitnehmer wählen einen oder zwei vertreter im verwaltungsrat.

Eine neugestaltung der verfahren der konsultation Der gesetzentwurf sieht vor, dass der betriebsrat angehört werden regelmäßig über die strategie des unternehmens. Mitglieder können zudem den zugriff auf eine ganze batterie von daten über die gesundheit, wirtschafts-und finanzlage des unternehmens.

>> Lesen sie auch : Das schweigen peinlich, UMP


Leave a Reply