Patrick und isabel Balkany, im november 2009 in Levallois-Perret.

« Geldwäsche, steuerhinterziehung », « korruption » und « geldwäsche korruption », das sind die fakten, für die der stellvertretende bürgermeister von Paris, Patrick Balkany, in der prüfung. Der fall betrifft das vermögen des paares, da er mit seiner frau Isabelle und insbesondere mehrere immobilien, sie hätten verborgen fiskus.

Die Welt hat zugriff auf drei noten Tracfin, die zelle der geldwäsche des finanzministeriums, die geschält werden die konten der beiden ehegatten. Diese notizen erstellen ein porträt eher ungewöhnliche dieses paares legendären und von seinem "zug des lebens".

1. Weitere ausgaben des persönlichen einkommen deklariert

Die ehegatten Balkany sind nicht verpflichtet, die steuer auf das vermögen. Ihre steuer-erklärung wäre fast ein paar der kleinen bourgeoisie :

Isabelle lebt von einer rente, lebenslange rente, ein paar produkte, finanz -, und vor allem seine entschädigung gewählt Levallois : 50 683 euro insgesamt. Sie hat sogar profitiert, wird als « alleinstehend, eine erstattung von steuern, die zu ihm gespendet 6 000 euro im jahr 2012. Das paar hatte erklärt, dass er schon eine zeit getrennt (1996), und er hat seitdem nicht wieder in der lage beim fiskus.

Patrick, der ihm zeigt einkommen von abgeordneten und bürgermeister komfortabler : 25 000 euro als gewählt lokalen 53 496 euro als parlamentarische 2012. Er trifft 8 679 euro Semarelp, eine gesellschaft, die sich der verwaltung der « privatvermögen » (Levallois.

143 000 euro Das paar bezog also 2012, rund 143 000 euro pro jahr. 12 000 euro pro monat. Doch die beiden schaffen es, zu erklären, personalkosten höher aus : 127 000 euro, um die mitarbeiter zu hause, herr, 68 733 euro für die frau. Insgesamt 195, – 733, – euro, weit mehr als die einkommen der Balkany !

Tracfin fällt auch die konten, die sehr positiv drehmoment : 2012, jene frau wurden bis zu 325 000 euro, wenn herr war mit 375 000 euro.

Offiziell in Levallois-Perret, der seine stadt, Patrick Balkany ist… mieter, eine zwei-zimmer-wohnung, 34 qm, sowie eine garage und ein « stück gemütlichkeit ». Eine wohnung, die er besaß, aber was er verkauft hat, um 470 000 euro, während sie weiterhin zu beschäftigen.

Es ist auch offiziell eigentümer, zusammen mit seiner frau, der « Mühle Cossy » in Giverny, in der Eure, eine eigenschaft beschrieben, wie riesig und sehr luxuriös, wo das paar wohnt in wirklichkeit, zwischen zwei reisen nach Marrakesch oder in die Karibik.

Noch Isabelle noch Patrick Balkany nicht erklären, konto im ausland, und weder das eine noch das andere nicht zahlen und die vermögenssteuer.

Doch, note Tracfin, die konten der beiden ehegatten zeigen kapitalbewegungen weitgehend wichtiger. Insgesamt werden zwischen 2007 und 2012, Patrick verzeichnete mehr als 2 millionen euro kredit, wenn Isabelle ging bis zu 5,2 millionen euro.

2. Zwei weltenbummler mit Visa Infinite

Dies ist nur der erste merkwürdigkeit, dass enthüllen die konten von ehegatten.

Das paar besitzt, nach den untersuchungen von Tracfin, drei eigenschaften, die eine in Giverny, die zweite in Marrakesch und der dritte auf der insel Saint-Martin, versteckt hinter der firmen-bildschirme.

Lesen : Verstehen sie die sache Balkany

Marrakesch Dar Gyucy ist ein charmantes riad 1 600 quadratmetern und einem hektar gärten, wurde vorgeschlagen, die auf den verkauf für 5,5 millionen euro im jahr 2008. Saint-Martin, in der villa Grapefruit – mit Isabelle hat zugegeben, dass es richtig war, besitzer seit 1997 – wert von mindestens 3 millionen euro.

Die Balkany haben manchmal vermietet, zwischen 5 500 und 8 000 euro pro woche, insbesondere Liliane Bettencourt oder einen der söhne von Muammar al-Gaddafi, nach Dem Punkt. Problem : nach Tracfin, das produkt dieser vermietungen erschien nie auf die konten des paares. Was nährt den verdacht, offshore-konten.

41 Tracfin nachwuchs, seit 2008 mindestens 11 reisen, Isabelle in Saint-Martin und 20 in Marrakesch, manchmal für zwei aufeinander folgende monate. Herr Balkany, er begnügt sich damit, 14 aufenthalte in Marokko und 13 bis Saint-Martin.

Um zu beweisen, dass sie eigentümer, die zelle untersuchung finanzkrise hat wieder die « spur " papier», ihre blauen karten. Und gibt eine zusammenfassende tabelle der zahlungen von Patrick und isabel Balkany, dass entweder mit ihrer American Express oder ihre Visa Infinite, der luxuriösen marke.

Man entdeckt, in fünf jahren nicht weniger als 37 zeiten, in denen Isabelle hat zahlungen von einem der beiden plätze : 21-mal in Marokko und 16 bis Saint-Martin. Mehr globe-trotter, Patrick Balkany, neben diesen beiden zielen, macht sich auch in der Schweiz oft (fünf mal), Israel (drei mal), Katar (zwei mal), im Vereinigten Königreich (drei mal)…

viele punkte überraschen Tracfin. Insbesondere die tatsache, dass« keine zahlung per kreditkarte festgestellt, die zwischen september 2010 und august 2012 (also ein jahr) auf der insel Saint-Martin ». Die zelle gibt es mehrere hypothesen, von denen offshore-konten, die es ihnen ermöglichen, bezahlen ihre ausgaben vor ort.

3. Abonnements Canal+ und ausgaben für die verzierung

Die berichte zeigen auch kleinere details, aber die sind aufschlussreich. Da die ausgaben des paares. So lernt man, dass zwischen dem 30. dezember 2008 und am 28. oktober 2009, und in fünf aufenthalte in Marokko, Isabelle Balkany ausgegeben 15 000 euro dekoration, prêt-à-porter oder rennen.

in Saint-Martin, die rechnungen supermarkt gehen von 1 000 bis 2 000 euro, wenn es sich nicht um das haus zu dekorieren, für 40 000 euro in fünf jahren.

im jahr 2008, Frau Balkany zeichen einen scheck in höhe von 18 500 euro « Motor World », autohändler, von Saint-Martin. Und Patrick hat versicherungsverträge, bei einem versicherer der insel für zwei fahrzeuge : Nissan X-Trail (4 × 4, verkauft für rund 30 000 euro neun) und einen Infiniti Q56 (weitere 4 × 4 gleichwertige). Madame, sie sorgt für einen Infiniti FX35 (immer eine 4 × 4-luxus -) und ein Daihatsu Tipper (kipper).

18 265 Die dekoration ist ein ständiges anliegen des paares, angesichts dieser anderen detaillierten rechnungen, die in den berichten : zwischen märz 2009 und januar 2010, Balkany gaben 18 265 euro auf verschiedenen websites für die dekoration.

7 Aber die blauen karten der Balkany zeigen, dass dies sind nur ein paar kleine ausgaben. Sie werden datenraten, die gehen bis zu 360 000 euro für ein jahr. Alles oder fast alles ist übertrieben, bei den Balkany, bis – detail, das wundert Tracfin – die anzahl der abonnements Canal+ drehmoment : nicht weniger als sieben !

Decoder
Zusammenfassung der rechtssache

d put DÉPARTEMENTS Hauts-de-Seine und bürgermeister von Levallois-Perret, Patrick Balkany, wurde in der prüfung am 21 oktober, um « geldwäsche, steuerhinterziehung », « korruption » und « geldwäsche und korruption ». Offiziell, ihm und seiner frau Isabelle, erste stellvertretende bürgermeisterin von Levallois, d clarent einen umsatz von rund 145 000 euro.
Problem : die untersuchunguren, stellen die licht-ein leben viel mehr wichtig, dass erklrt . Die einzige erklärung verzinsung der diensthabende s nach hause, um die ann e 2012 s‘ leve so… 127 000 euro.
Die untersuchungßte pôdas finanzielle ziel und das erbe angenommen wichtig, der Balkany (darunter drei eigent-t-s, ein in Marokko und hat Saint-Martin &balearischen;der Karibik), wer hätte das t-besitzstands, « sch ma sophistiqu betrug » durch soci t s crans-und offshore-konten. L‘ studium der konten des paares zeigt auch ein "zug des lebens", humongous (reisen, d denkst verschiedene).

Lesen : verstehen sie Alles zur sache Balkany


Leave a Reply