Zufriedenheit bei Capgemini, die zu den führenden europäischen beratungs-und it-dienstleistungen, hat bekannt gegeben, donnerstag, 19 februar, leistung den erwartungen, ausgelöst durch eine beschleunigung der aktivitäten im vierten quartal. Das nettoergebnis 2014 wird ein anstieg von 31% auf 580 millionen euro, für eine umsatzsteigerung von 3,4% auf 10,5 milliarden euro.

Seit fünf jahren und die bond-historie (+ 57,3 %) gewinn im jahr 2010 ist die gruppe zu sehen gewohnt seine ergebnisse zu verbessern und auf mindestens 25% pro jahr, mit ausnahme von einem rückgang im jahr 2012. Die börse hat im übrigen begrüßt diese leistung, die titel des französischen konzerns stieg von 6 % bei der eröffnung der sitzung, die am donnerstag in Paris.

Es ist die tätigkeit in Indien, wo die gruppe beschäftigt derzeit 56 000 personen oder 40 % ihrer belegschaft, die zieht die aktivität, mit einem wachstum von fast 20 %. « Unser motor indischen geht schneller als die besten gruppen in diesem land, schätzt Paul Hermelin, CEO der gruppe. Aber unsere gruppe darf nicht reduziert werden, um seine dimension, indische, denn wir arbeiten auf zwei beinen, der industrialisierung und der innovation. »

Und es sind gerade die neuen anwendungen, die, obwohl sie nur einen anteil von 13 % des umsatzes, dass die entwicklung mit einem wachstum von 25 % im jahr 2014. Zusammengefasst unter dem akronym SMAC (social, mobile analytics und cloud), sie sind ständig mit der technologischen entwicklung.

Service für cyber-sicherheit

« 2010 hatte ich das ziel, dass die gruppe in fünf jahren zu den führenden und deshalb in der champions league, das ziel ist erreicht, meint Herr Hermelin. Jetzt werden wir weiterhin innovative leistungen bieten wir als digital marketing oder manufacturing 4.0, die sich auf die angeschlossenen objekte, sondern auch in unseren produktions-methoden, wie die entwicklung digital gebunden cloud, DevOps). »

In diesem sinne, Capgemini hat soeben ein service für die cyber-sicherheit. « Die schnelle entwicklung der internetkriminalität gesetzt hat, die sicherheit im mittelpunkt der führung. In der tat, zwischen 2013 und 2014, die zahl der cyber-angriffe stieg um 120 % in der welt », sagt der gruppe. Er « sieht ein wachstum im hohen zweistelligen seine neue linie von dienstleistungen in den kommenden zwölf monaten ».

Um sich zu entwickeln, der franzose hat nun starke vorbehalte, mit einem cash-flow von 1,2 milliarden euro, einem schulden unentschieden und eine hohe bewertung der rating-agenturen, die es ihm ermöglicht, bei bedarf, kredite zu einem zinssatz zu niedrig, um 2 %. « Offensichtlich ist der markt fragt sich, was wir tun, unsere liquidität und auf eine mögliche übernahme, bestätigt der CEO von Capgemini. Wie gewohnt werde ich nichts sagen und verkünden, dass einmal durchgeführt. Aber es ist klar, dass wir wollen, bewegen 2015. »

In diesem sektor, die gruppen haben die möglichkeit, einen sehr hohen preis für innovative unternehmen, oder kaufen, die weniger kosten als die hoch -, gruppen-reifen zu vergrößern, in der größe, wie Atos. Die französisch-gruppe erworben hat, und der hersteller der it-Bull 2014 und sieht wieder die aktivitäten von it-dienstleistungen von der us-Xerox.


Leave a Reply