am ende des monats november, es ist schön und sanft in Bordeaux. Arme nackt, jogger, spaziergänger und skater können sich auf diese bahnsteige, dass Alain Juppé hat sich grundlegend verändert. Aber in der halle 14, ort des treffens von Nicolas Sarkozy, es ist die zeit des gewitters. Angekommen in der gesellschaft von ex-staatschef, der bürgermeister der stadt ist, pfeifen die wiederholt durch den raum. Der ehemalige präsident der Republik hatte kein wort des mitgefühls für seine zukünftigen gegner in der pv 2016. Eine woche vor der abstimmung für den vorsitz der UMP, die schlacht an der grundschule begann offiziell in Bordeaux.

Alain Juppé hat sich die feindschaft ein anhänger des französischen staatspräsidenten Nicolas Sarkozy anfang seines sprechens, wenn er verwies auf das verschwinden der UMP auf den gewünschten wert, der ehemalige chef des Staates und forderte eine umfangreiche sammlung mit dem zentrum. « Ich bin gebunden an der UMP für sentimentalität ist zunächst, denn ich war ihr erster präsident, sondern auch aus politischen gründen, denn wir brauchen mehr denn je eine große kundgebung der rechten und des zentrums », analysiert der bürgermeister von Bordeaux, die unter dem spott der aktivisten. Er übernimmt : « Ich wiederhole, die UMP ist aus der union, die mit der mitte, und ich werde weiter kämpfen dafür. »

Die spannung ist sehr stark. Herr Juppé deutet also auf die perspektive der primären 2016, wie die organisation ist ein strategisches element der schlacht auf der rechten seite. « Wir verlassen uns alle auf die neue präsidentschaft für die organisation der grundschule offen », sagt er, die unter den neuen spott der # nr#, träumen davon, dass ihre lieblings-geadelt von den aktivisten nicht von den sympathisanten. Der blick ist eis, Alain Juppé vor dem publikum und sagt : « Ich lasse mich nicht beeindrucken, die durch die bewegung der masse » zu nennen, ohne Nicolas Sarkozy. Der verweis auf die meeting Menschenverstand, wo der ehemalige präsident der Republik zurückgefallen ist das wort « aufhebung » des gesetzes Taubira unter dem druck der militanten anti-ehe für alle offensichtlich ist.

« Physisch, man sieht es nicht »

Herr Sarkozy auf die bühne. Er nimmt den arm von Alain Juppé in den kreuzt, hat aber keine wort zu beruhigen seine aktivisten. Er spricht vom « talent » von seinem gastgeber, unterstreicht aber auch, dass sie trafen sich im jahre 1975, « auch wenn nicht körperlich, man sieht es nicht ». Später während dem meeting der bewerber auch kein wunder, dass ein aktivist gibt seinem alter : « Sie sind nicht verpflichtet. » Es wird schwierig, sie nicht wahrzunehmen, eine anspielung auf ein thema, plagt der nähe von Nicolas Sarkozy. In den letzten spotten oft die 69-jährige seinen konkurrenten, die in der tat eine politische waffe, indem sie behaupten, dass es nicht dazu, dass ein auftrag, bei wahlen im Elysée-palast. Der ehemalige präsident spricht dann pfeift der aktivisten. « Ich habe bereits abgepfiffen in meinem politischen leben, ich habe es nie bereut. Es gibt ein leben hier, das ist gut, es bewegt sich was », begrüßt er am ende der tagung.

Stimmung auf dem boden der ideen auch. Während Alain Juppé ist für ein bündnis mit der stadt, dem ehemaligen staatsoberhaupt äußert seine zweifel. « Ja, das bündnis der rechten und des zentrums, sondern ein zentrum, das hat gewählt klar », wirft Sarkozy kritisiert, François Bayrou, die sich öffentlich geäußert und für Alain Juppé. Der präsident des MoDem hatte auch gestimmt, François Hollande, ohne angabe von parolenfassung 2012. « Wie wäre ich froh, es gebe zu erkennen, dass er sich geirrt hat. Dass sie auch ohne ihn, kann es ihm passieren », erklärt Nicolas Sarkozy. Jubel der aktivisten.

Nicolas Sarkozy hat für den schönen user formeln rhetorischen rassembleuses – « Es ist die zeit des kollektivs, die abenteuer nicht einzelne (…) Wir alle brauchen einander. Alain mich braucht, und ich werde ihn brauchen » – niemand falsch zu verstehen. Die spannung zwischen Sarkozy und Herr Juppé stiegen am samstag, dem 22. november in der schönen eingeschlafen, Bordeaux. « Es ist ein schwerer politischer fehler, der kommt begangen werden. Alain Juppé hatte nicht das brauchen, um motiviert sein, aber es geht noch verstärkt. Danke ihnen, » analyse eines in der nähe des ehemaligen ministerpräsidenten.

Alain Juppé bereitet

Seit ein paar wochen, werden die angehörigen von Herrn Sarkozy hörte nicht auf, zu kritisieren, Alain Juppé, der « kandidat des systems ». Einige der angehörigen des ehemaligen präsidenten der Republik wurde betont, alter des ehemaligen ministerpräsidenten oder seiner verurteilung 2004 zu zehn jahren eines oder mehrerer der in der rechtssache arbeitsplätze fiktiven das Rathaus von Paris. Diese angriffe kündigten bereits eine kampagne dauert, während Alain Juppé führt in den umfragen und die # nr # gewundert seine entschlossenheit, den weg zu ende gehen.

auf Der seite von Alain Juppé, « die kampagne begann bereits am 21 august, wenn er kündigte seine kandidatur für die grundschule », rutscht Gilles Boyer, sein wichtigster berater. Der bürgermeister von Bordeaux behält sich jegliche öffentliche kritik gegenüber des ehemaligen präsidenten der Republik, aber er ist sehr aktiv. Es fand bereits im oktober räumlichkeiten in Paris, wo er regelmäßig mit der politik und persönlichkeiten der zivilgesellschaft. Herr Juppé, an denen das netzwerk bei der parlamentarier ist noch wenig entwickelt, der nicht versucht, noch nicht abgeworben truppen. « Die unterstützung, die sich agrégeront natürlich, wenn die wahlen kommen », betont Herr Boyer.

Aber er pflegt sein image, indem sie die interviews in den spalten der aktuellen Werte, nach der sommerpause, oder in denen der Inrocks. Die gelegenheit, markieren die differenz über die gleichgeschlechtliche ehe und spricht sich für die adoption für gleichgeschlechtliche paare, aber auch die behaupten, eine liberale linie. Ab januar 2015 beginnt eine reihe von thematischen verschiebungen ohne begleitung von journalisten. Überwachung der gründung der neuen partei und die vorbereitung der grundschule, und er hoffe, dass die mehr geöffnet werden kann.


Leave a Reply