Sergi Lopez gegen Jorge Pico

in Jeder ausgabe des « off » Avignon birgt nuggets. Es ist zu hoffen, dass 30/40 Livingstone wird eine der shows, die aufgelaufenen in diesem jahr. Hinter diesem titel scheinbar rätselhaften verbirgt sich die performance von Sergi Lopez und sein komplize, Jorge Pico. Der schauspieler katalanisch lieblings-film deutsch (Harry, ein freund, der es ihnen, Eine verbindung mit pornografischem,…) und der schauspieler und regisseur valencianisch liefern ein erfreuliches von angesicht zu angesicht zwischen einem mann unwohl in seiner haut, weil schlecht abenteuer (Sergi Lopez) und eine kreatur mit hirschkopf, stumm, ängstlich und tennisspielerin (Jorge Pico). Überrascht sie das ? Entschieden. Absurd ? Herrlich.

im Schriftlichen inszeniert und interpretiert von den beiden künstlern und spanischen freunden, dieses stück drolatique sieht aus wie ein fable anthropologischen und humanist. In ihrem streben nach emanzipation und exploration, Sergi Lopez, mit dem fokus warm und vertraut, gibt, ohne zu zählen. Er tanzt wie ein kind, amüsiert sich der bauch mollige (« der körper, es ist nur ein skelett, ein instrument »), zieht sich aus, sich rhabille, blutet, hyperantrieb und verspottet, in eine unvergessliche szene, aus dem dorf VIP-turniere tennistiques. Er bricht aus, und es macht spaß, ist kommunikativ.

JORGE, PICO, HOLZ abstehenden

Der mensch ist ein seltsames tier, die beide unzufrieden und sicher, von ihm, auf der suche nach freiheit aber immer wieder eingeholt von seinen gewohnheiten und seine erziehung ; erschlägt den vater, bevor am ende so sein wie er. Sergi Lopez stellt jeder von uns, für unsere fähigkeit, recht schwache widerstand. Jorge, Pico, holz abstehenden, braucht keine worte, um dieses entdecker in die kurze woche vor seiner widersprüche furchtbar menschen. Seine gesten und seine blicke sagen alles. Am meisten zivilisierte auf beiden ist nicht das was man glaubt.

30/40 Livingstone gehört zu den fünf shows und mit der unterstützung des Instituts für public katalanisch Ramon-Llull im rahmen der dritten ausgabe von« Avignon mit der katalanischen ». Nach 80 vertretungen in Spanien und ein paar termine auf den bühnen von Montbéliard (Doubs) und Perpignan, das nicht von beiden sollte wissen, eine gute zukunft.

30/40 Livingstone, Theater La Luna, 1, rue Séverine. Bis zum 27. juli, täglich um 19 uhr 25. Reservierungen : 04-90-86-96-28


Leave a Reply