Brice Hortefeux, mdep UMP und in der nähe von Nicolas Sarkozy, war der ansicht, dass es eine geheime absprachen zwischen der SP und der FN, der es rechtfertigt, den ausdruck « FNPS », verwendet, mit der der präsident in seiner partei, sagte, dass « es geschieht zwischen ihnen und für sie ».

« Die sozialistische Partei und ließ durch seine politik der nationalen Front. (…) Im jahr 2009 unter der präsidentschaft von Nicolas Sarkozy, 3 auserwählten des FN bei den europawahlen. 2014 unter der präsidentschaft von François Hollande, 24 gewählt. Nicht nötig, der exegese, es genügt festzustellen, dass die ergebnisse », sagte Hortefeux auf France Info.

« Die nationale Front profitiert von der politik der sozialistischen Partei, und nach der nationalen Front macht die wahl der sozialistischen Partei », hat er gesagt, in bezug auf die legislative teilweise in Doubs, wo der sozialistische kandidat setzte sich am 8. februar in der zweiten runde gegen die kandidatin frontiste, die UMP, die ausgeschieden in der vorrunde aus. – (AFP)


Leave a Reply