Damien Seguin bei den paralympics in London 2012.

Schuss vor den bug in die welt segeln. Freitag, 30 januar, das internationale paralympische Komitee (IPC oder IPC für das International Paralympic Committee) hat die entscheidung bekanntgegeben, verbreiten der schleier des programms der paralympischen Spiele 2020 in Tokio. Seit die mobilisierung läuft auf hochtouren, mit einer petition bereits unterzeichnet von 13 000 personen. Damien Seguin -, doppel-medaillengewinner der paralympics im alleingang (gold 2004 und geld 2008), äußert seine enttäuschung und fordert die solidarität aus der welt des sports.

Was sind die ursachen hervorgerufen durch das CIP, um auszuschließen, segeln paralympischen ?

Es gibt zwanzig kriterien, um zu entscheiden, der die relevanz dieser oder jener disziplin zum programm der paralympics : der sport wird es praktiziert wird, auf mindestens vier kontinenten, es gibt ein minimum von 32 ländern, die regelmäßig an internationalen wettbewerben oder gibt es eine anti-doping-programms globalisierten ? Segeln antwortete sehr gut, die bestimmte kriterien erfüllen ; bei anderen war es schwieriger.

Was waren die schwachstellen der schleier ?

Der IPC-spitze mangelnde anstrengungen zur entwicklung der disziplin und auch ein defizit von mediatisierung. Es ist wahr, dass der schleier der paralympischen spiele, wie die olympischen segeln übrigens hatte immer probleme mit der mediatisierung gegenüber der öffentlichkeit. Man muss auch anerkennen, dass der schleier ist eine disziplin, die zu teuer ist, weil sie sich praktisch an einem ort weit weg von der haupt-website, und sie erfordert der hafeninfrastruktur.

Warum dies so ist, handelt es sich in ihren augen eine falsche entscheidung ?

Das segel ist der einzige sport komplett gemischt, sei es alleine, mit zwei oder drei fahrer. Die skippeurs sich beide auf die gleiche art von schiffen, seien es männer, frauen und unabhängig von der art der behinderung. Zum beispiel, in meiner kategorie kielboot einsam in London 2012, das ist ein seemann, Helena Lucas, die sich durchgesetzt. Ausschließen segeln paralympischen ist, entfernen sie die mischung in die Spiele.

Wie läuft die mobilisierung gegen diese entscheidung ?

Eine petition vereint derzeit 13 000 unterschriften. Verbände engagieren sich, um das IPC auf seine entscheidung. Das konkrete handeln muss durch die Fédération internationale segel – [ISAF International Sailing Federation] und die internationale Föderation der schleier der paralympischen spiele [IFDS, um International association For Disabled Sailing]. Für 2020, man weiß nicht, ob es noch möglich ist, zurückkehren, aber in jedem fall muss man sich bücken, sich jetzt auf die anstrengungen, die unternommen werden, um zum programm über das jahr 2024.

segeln ist auch in gefahr, in das olympische programm ?

Alle voileux, dass ich kontaktiert sind anfällig für unsere sache, denn es gibt meiner meinung nach ein echtes risiko, dass der schleier nun das gleiche schicksal in der zukunft bei den olympischen Spielen.

Was sind die konsequenzen für die sportler eine solche entscheidung ?

Die folgen einer endgültigen entzug oder eine längere abwesenheit würden, dass die teams aus Frankreich und der high-level-verschwinden. Für die jugendlichen hinter mir, die einrichtungen zu ermöglichen, vereinbaren ihrer sportlichen studien-oder arbeitsplätze möglicherweise nicht mehr finanziert werden. Es ist eine generation, die verlieren fuß. Wenn man sicher ist, dass man wieder über das jahr 2024, vielleicht kann man die verhandlungen mit den verbänden zu finden, temporäre lösungen.

Was war ihre reaktion zu dieser anzeige ?

als mitarbeiter, seit 2002 habe ich gekämpft, um die entwicklung dieser praxis, und das klingt wie ein echter rückschlag. Diese entscheidung hat mich wirklich überrascht und damit bin ich nicht einverstanden, und als solche.

warst Du nicht auf dem laufenden, bevor die formalisierung der 30. januar ?

ich finde es sehr bedauerlich ist, dass die ISAF und die IFDS bewusst waren bereits im oktober 2014, und dass sie gar nicht auf dem laufenden gehalten sportler. Wir konnten sie nicht uns zu mobilisieren, vor. Ich bitte alle diejenigen, die empfindlich auf diese ursache, insbesondere die offiziellen instanzen, zu unterstützen. Jetzt ist es zeit zu handeln.


Leave a Reply