Christopher Pissarides, einer der preisträger des Seit mehr als vierzig jahren, "der ökonomie-preis in erinnerung an Alfred Nobel" – das ist seine offizielle bezeichnung – pflegt die verwirrung. Die preisträger 2010 die us-Amerikaner Peter Diamond und Dale Mortensen und der Britisch-Zyprischen und Christopher Pissarides, belohnt montag, 11 oktober, um ihre arbeit auf das verhältnis zwischen angebot und nachfrage auf dem arbeitsmarkt, werden so behandelt, die in der ganzen welt, wie echte Nobel. Sie teilen sich die gleiche summe geld, rund eine million euro werden eingeladen, an den gleichen feierlichkeiten als die anderen. Sie sind aber nicht.

Das ist der schwedischen zentralbank hatte kontakt mit der Nobel-Stiftung mitte der 1960er-jahre zu schaffen, die für ein solches ökonomie-preis, der nobelpreisträger seit 1901 bestehende literatur, medizin, physik und chemie, sowie für frieden (letztes verliehen durch den vorstand norwegisch).

EINZIGARTIGES EREIGNIS

"Die bank wollte eine art feuerwerk zur feier seines gerade erklärt der Welt, Michael Sohlman, direktor der Nobel-Stiftung. Die bank kontaktiert hatte der schwedischen Akademie der wissenschaften, und sie hatte ihn gefragt, ob er bereit sei, die verantwortung in der auswahl der preisträger nach den gleichen grundsätzen, sehr streng, dass die preise für physik und chemie. Sie haben ja gesagt, und die Nobel-Stiftung sagte ja auch. Die bank hatte die berechnung, dass die medien nicht aufhören würde, nicht diese unterscheidung ".

Es war im mai 1968. Diese revolution in der schwedischen war ein einmaliges ereignis, und "das bleibt für immer", betont Michael Sohlman. Denn die kritiker waren viele. Der schwedische abgeordnete forderten, das vor zehn jahren noch der abbau der preis, die sagen, dass "der preis für die wirtschaft trägt zu verleihen, wird mit der wissenschaftlichen thema zu sehr politisiert, dass die wirtschaft ".

Seit die türen der Nobel-Stiftung sind verschlossen und andere initiativen. "Anfang der 1990er-jahre haben wir angesprochen wurden, durch ein us-amerikanischer politiker, der wollte einzuführen, die einen Nobelpreis für umwelt, erzählt Michael Sohlman. Wir haben abgelehnt. Schließlich, den mann politischen ausgezeichnet wurde, auf seine weise, indem sie den friedensnobelpreis. Es war Al Gore".

"ALTERNATIVEN NOBELPREIS"

Gut, vor Al Gore, Jakob von Uexkull, einen jungen briefmarken gesammelt und akademischen für eine globalisierung von unten, bevor die zeit hatte, klopfte an die tür von der Nobel-Stiftung im jahr 1980 für ihre kunden erstellen, die preise für die umwelt und die menschliche entwicklung, die finanzierung durch den verkauf seiner sammlung von briefmarken. Vor den kopf gestoßen von der Nobel-Stiftung, dieses Schwedisch-deutsch hat seine eigene stiftung "Right Livelihood Award" ( Preis für ein leben in gerechtigkeit), die seit dreißig jahren vergibt preise anti-unterkunft, die sich im laufe der jahre gewonnen haben, das etikett des "alternativen Nobelpreis", zum grössten ärger der Nobel-stiftung, die vorgibt, zu ignorieren seiner existenz.

Bleibt die hartnäckige legende der preis "fehlt", den Nobelpreis für mathematik. Die legende behauptet, dass Alfred Nobel und das mathematik-professor Gösta Mittag-Leffler, schöpfer des ersten instituts für mathematik in der welt in Stockholm im jahre 1916, verliebt waren von der gleichen frau. Von eifersucht, Alfred Nobel würde gestreift mathematik liste preis crééer, um zu verhindern, dass seine rivalen im untergrund. "Wir haben recherchiert, aber wir haben keine hinweise gefunden, die interesse an Alfred Nobel für mathe, während alle anderen Nobelpreis spiegeln seine interessen erwiesen". Alle, außer der wirtschaft.


Leave a Reply