General Keith Alexander, der chef der NSA, der hat in frage gestellt, dienstag, 29. oktober bei einer anhörung vor der Kammer der vertreter, die informationen, die von mehreren europäischen tageszeitungen, darunter Die Welt, auf der aufsicht durch die agentur, die angaben in den jeweiligen ländern.

Lesen : "Die NSA dementiert ausspioniert die bürger"

  • Was sagen die us-behörden ?

Keith Alexander, die informationen, die von mehreren europäischen zeitungen sind auf der grundlage von dokumenten, die nicht "verstanden".

wie der us-general, der auf anonyme quellen behaupteten, dem Wall Street Journal, dass diese dokumente, auf denen stützten sich die europäischen zeitungen nicht zeigen daten abgefangen, die von der NSA in diesen ländern, aber der informationen erfasst und durch die nachrichtendienste europäer selbst, die außerhalb ihrer grenzen.

  • woher kommt dieses dokument ?

Das dokument, auf dem Die Welt zog, um seine offenbarungen gehört zu den unterlagen exfiltrés der NSA, die von der alten unterauftragnehmer der agentur Edward Snowden, bei denen wir uns zugriff auf unsere zusammenarbeit mit Glenn Greenwald.

Er ist das ergebnis einer software, Grenzenlose Informiert, die aggregiert und organisiert werden die daten in unzähligen datenbanken der NSA und ermöglicht es den analysten der agentur einen einblick in wenigen klicks. Seine existenz, sowie die karte der welt gezogen wird, und zeigt den umfang der erhobenen daten für die einzelnen länder, offenbart wurde von der Guardian im juni.

mit Dieser software können auch anzeigen, eine übersicht nach ländern der daten. Dies ist der fall, der das dokument ist durch Die Welt, auf den wir uns stützen, um über die zahl von fast 70,3 millionen telefon-daten abgefangen.

Dies ist auch diese art von dokument, dass El Mundo in Spanien, Der Espresso in Italien, und vor ihnen, Der Spiegel, die in Deutschland genutzt haben, um sich stützen ihre aussagen auf die überwachung.

  • Was zeigt es ?

Das dokument zeigt deutlich, dass 70 271 990 telefon-daten für Frankreich aufgenommen wurden, die in den datenbanken der agentur, die zwischen dem 10. dezember 2012 und dem 8. januar 2013.

Um sich in den vielen "rohre", die ihm die daten liefern, die NSA nutzt eine gebührenordnung. So, am unteren rand des dokuments, dass wir hier erfährt man, dass der "kanal", "US-985D" – wer bietet insgesamt 70 millionen französischen daten – stromversorgung über zwei technische hilfsmittel : "DRTBOX" und "WHITEBOX". Die ersten, die sich den löwenanteil in die höhe treibt und rund 89% der angezeigten daten um auf das dokument.

Extratit des dokuments, erhalten durch "Die Welt" title="screenshot" onload="lmd.pic(this);" onerror="lmd.pic(this);"> <ul> <li><strong>was ist noch unklar ?</strong></li> </ul> <p>Nach der version vertreten durch die anonymen quellen des Wall Street Journal und von Keith Alexander, dieses dokument zeigt keine daten von Deutsch abgefangen, die von der NSA, aber daten, die durch Frankreich und seine dienste, die außerhalb des gebiets, sechskant, und mit dem ziel, vor allem ziele in frankreich. Das heißt, die daten werden bereitgestellt von Frankreich, oder sind sie aus einer überwachung von Frankreich ? Der titel des dokuments - "Frankreich, die letzten 30 tagen" - es ist nicht möglich zu entscheiden.<strong>
</strong></p> <img width="534" data-lazyload="false" src="http://s1.lemde.de/bild/2013/10/30/534x0/3505451_6_d009_extrait-d-ein-document-erhalten-durch-die-monde_6d5955f9bd889751602037948a620a4a.png" alt="Auszug aus einem dokument, erhalten durch "Die Welt"" title="screenshot" onload="lmd.pic(this);" onerror="lmd.pic(this);"> <p>Die existenz der beiden techniken zum abfangen<strong> </strong>"DRTBOX" und "WHITEBOX" könnte akkreditieren, die existenz einer partnerschaft mit den französischen dienststellen, denen die informationen der Welt liefern den beweis.</p> <p>Lesen : "Überwachung : die DGSE weitergegeben hat, die daten der NSA-amerikanischen"</p> <p>Aber eine arbeitshilfe für die analysten der NSA, die ihre fragen über Grenzenlose Informieren können, wenn nicht widersprechen, zumindest stark relativiert, der annahme, der NSA, der nachweis über die informationen der Welt. Herausgegeben von der website des "Guardian" im juni erklärt er wiederholt, dass die informationen, die dort angezeigt werden sind aus der sammlung "gegen" die länder angegeben. <strong>
</strong></p> <p>Das dokument erklärt zum beispiel, dass"ein klick auf ein land [seit der karte] zeigt die haltung sammlung (...) gegen diesen bestimmten land".</p> <img width="534" data-lazyload="false" src="http://s2.lemde.de/bild/2013/10/30/534x0/3505537_6_a6aa_extrait-d-ein-document-veröffentlicht von le_edc46c3954f5855d3cb738e446a23132.png" alt="Auszug aus einem aktuellen bericht der "Guardian". Die markierung erfolgte durch die "Welt"." title="screenshot" onload="lmd.pic(this);" onerror="lmd.pic(this);"> <p>Übrigens, das dokument besagt, dass "das werkzeug [Grenzenlose Informiert] ermöglicht seinen nutzern, wählen sie ein land, [sowie] die details der erhebung gegen dieses land", ist er so schreibt. Die frage "wie viele daten erhoben werden, die gegen ein bestimmtes land ?" gehört, die in den beispielen von abfragen formulieren können die analysten in der software. Endlich, es ist die rede von "sammlung fähigkeiten der NSA", dass die analysten beurteilen können durch Grenzenlose Informiert.</p> <img width="534" data-lazyload="false" src=


Leave a Reply